Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Widmann


Free Mitglied, Bruckmühl

Besonders spektakulär...

ist dieser Fund zwar nicht, man findet diese Pilzchen um diese Jahreszeit sogar relativ häufig, aber sie sehen bei näherer Betrachtung schon irgendwie knuffig aus. Es ist der krause Adernzähling - Plicatura crispa.

Kommentare 10

  • Daniela Schlingensiepen 2. Oktober 2012, 11:38

    Mein erster Gedanke war: Der Baumstamm kann sehen!" Das Foto sieht irgendwie lustig aus, sorry! Wie immer, ein wundervolles Motiv in schönster Präsentation.
    VLG Daniela
  • Burkhard Wysekal 2. Oktober 2012, 0:40

    Der ist von unten gesehen nicht so interessant wie ein Spaltblättling. So hast Du gut daran getan, ihn von schräg oben abzulichten. Da kann er sich in schönen warmen Farben zeigen. Eine gelungene Vorführung..:-)).
    LG, Burkhard
  • Wolfgang Zeiselmair 1. Oktober 2012, 19:30

    Sind die mit den Fledermäusen verwandt, weil sie so kopfüber wachsen? Es muss auch nicht immer spektakulär sein - nur schön, und da gibt es nix zu meckern
    Servus
    Wolfgang
  • Petespecial 1. Oktober 2012, 18:33

    Tolle Aufnahme und Licht..
    lg pete
  • Stefan Traumflieger 1. Oktober 2012, 18:24

    vielleicht kein Spektakel aber sauber herausgearbeitet. Auch farblich sehr reizvoll - wie Hartmut schreibt, könnten sie zwar oberhalb des Astes nocht etwas Struktur vertragen aber so what, die Adernzählinge gucken ja auch nach unten.

    viele Grüsse
    Stefan
  • Gruber Fred 1. Oktober 2012, 16:02

    Den unscheinbaren Pilzen die man oft gar nicht beachtet hast Du eine schauwertige Bühne verpasst
    Oben hätte ich mir auch einwenig mehr Strukturen im HG gut vorstellen können.
    Farblich ist es sehr gut abgestimmt.
    LG Fred
  • Hartmut Bethke 1. Oktober 2012, 15:32

    Frösche betäuben, Insekten dressieren, Hamster ins Wasser schmeissen, ... Was manche Pilzler so treiben, tzzzz ... :-)
    LG Hartmut
  • Uli Esch 1. Oktober 2012, 14:59

    Ins Wasser geworfene Hamster?????? Woher weißt Du, wie die aussehen??? Na, naaaa, naaaaaaaaaaaaaaa???

    Ich muss mal eben nach der Rufnummer des Tierschutzes suchen ;-)))

    LG
    Uli
  • Peter Widmann 1. Oktober 2012, 13:36

    Du hast Recht Hartmut, es lag an der Feuchtigkeit, die sehen ein wenig aus wie ins Wasser geworfene Hamster :-)
    Das mit dem Grünzeugs hat sich so ergeben, hab den Ast irgenwo hingelegt wo ich in Ruhe fotografieren konnte, und genau darunter war etwas gröberes Moos.
    LG Peter
  • Hartmut Bethke 1. Oktober 2012, 13:13

    Ich glaube, die hab' ich schon einmal gesehen ;-) Aber oft schaut man da leider nicht so genau hin, v.a. wenn die Augen nachlassen ... :-) Die Farbkontraste braun und grün gefallen mir gut. Die Schärfe auf den knuffigen Pilzchen könnte etwas knackiger sein, wobei das auch wegen der Feuchtigkeit wohl täuschen kann. Im Bereich über dem Ast sieht es im Vergleich zu unten etwas "glatt" aus. Insgesamt ein sehenswertes Bild vom knuffigen Zähling.
    LG Hartmut