Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Aus der Sicht des Hamsters...

Aus der Sicht des Hamsters...

608 15

Dieter Jüngling


World Mitglied, Eisenhüttenstadt

Aus der Sicht des Hamsters...

...scheint diese Welt in Ordnung zu sein.

Wie aber sieht es der Fotograf?

Kommentare 15

  • makna 18. September 2013, 20:44

    Das ist absolut in Ordnung ! Ein sehr gutes Motiv !
    BG Manfred
  • uschner 9. September 2013, 9:51

    Da hat der Hamster ein schönes Hamsterbild geschossen
    LG uschner
  • Uwe Fligge 6. September 2013, 21:26

    Mit der Kirche im Hg ist das ein klasse Motiv.

    VG Uwe
  • Jan-Henrik Sellin 6. September 2013, 11:06

    Sehr schön mit der Kirche! :-)
    VG, Jan
  • Matze1075 5. September 2013, 21:48

    Dieter im Hamsterwahn ;-)
    Du scheinst dich heimlich mit ihnen angefreundet zu haben

    vg matze
  • Bickel Paul 5. September 2013, 21:03

    Aus der Sicht von mir. Herrlicher Anblick, Hamster, Kirche und viel Grün. Ein belebtes Foto.
    Gruss Paul
  • Andreas Pe 5. September 2013, 19:50

    Ich hätte da jetzt nichts zu bemängeln. Der tiefe Aufnahmestandort ist schon wieder gut gewählt.
    VG Andreas
  • Heinz Hülsmann 5. September 2013, 18:13


    Sehr schöner Bildaufbau, die Kirche hast Du sehr gut mit ins Foto eingebaut!

    VG Heinz
  • Ilona aus DD 5. September 2013, 16:52

    Deine Perspektive und deine Bildgestaltung sind super.
    LG Ilona
  • keims-ukas 5. September 2013, 15:16

    Passt überall in unserer modernen Zeit.
    Mir gefällt die Perspektive und der niedrige Standort.
    Gut auch die Lichterstimmung festgehalten, auch ohne Sonne sind schöne Aufnahmen möglich, wie Du beweißt. Selbst die Farben kommen gut.
    Mir gefällt´s, bin aber auch nur ein Hobbyknipser :-)
    LG, Uwe!
  • mz1012 5. September 2013, 10:27

    Für "den" Fotografen kann ich nicht sprechen, nur für mich. Ich finde das Bild ist prima. Im richtigen Moment ausgelöst, wie schon gesagt wurde, der Baum links vom rechten Oberleitungsmasten steht schön frei, das Dach des Hamsters geht in sanftem Schwung unmittelbar in die Wölbung der Bäume dahinter über. Ich für mich hätte allenfalls erwogen, die Ecke ganz unten links etwas abzudunkeln bzw. etwas Gelb herauszunehmen. Sie macht den Vordergrund ein kleines Fitzelchen unruhig. VG Ralph
  • Rm Fotografie 5. September 2013, 9:42

    den hast du genial ins bild gesetzt....wie gut dass du hamster gespielt hast ;-))))
    und genau den richtigen moment hast du auch abgepasst

    liebe grüße
    ruthmarie
  • Ralf Fickenscher (2) 5. September 2013, 9:40

    Passt klasse !!!!

    Vg.Ralf
  • Thomas Jüngling 5. September 2013, 8:54

    Es ist halt ein neues Gesicht auf den Schienen - ich denke, das Foto wert ist er trotzdem. Ich finde auch, dass du hier genau richtig ausgelöst hast. Die düstere Stimmung hat auch was für sich.
    Über das Wort "Kirchlein" für einer der größten Kirchen Europas muss ich aber doch gerade ein bisschen grinsen... ;-)

    Gruß gen Heimat,
    Thomas
  • Laufmann-ml194 5. September 2013, 7:52

    genau .. richtig hier ausgelöst,
    der Baum vor der Kirche war noch gut ihn freizulassen
    passt schön
    vfg Markus ml194

Informationen

Sektion
Klicks 608
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1100D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 III
Blende 5
Belichtungszeit 1/1250
Brennweite 34.0 mm
ISO 400