Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Tore Straubhaar


Pro Mitglied, Höxter

ach wär ich ein Kranich...

... dann flöge ich hinauf in den Himmel. Ich flöge hoch und höher, bis ich die Welt klein unter mir sähe. Schnell, schnell ginge es vorwärts mit den Wolken, und mit manch einer von ihnen flöge ich um die Wette. Unter mir sähe ich die Felder immer kleiner werden, und bald schon zeigte sich mir der nordische Wald. Die Fichten leuchteten grün, dazwischen blitzten die Seen wie auf einer Perlenkette aufgefädelt, Flüsse und Bäche sprudelten nur so umher, und in der Ferne am Horizont ragten schon die hohen Berge der Wildnis empor...

Alle Tiere blickten hinauf zu mir und riefen... "Heh Du Kranich, wo soll es denn hingehen?", und noch lauteren Rufes antworte ich ihnen..."In den Norden, ich fliege in den Norden... in die Wildnis!" Ich flöge weiter und weiter, und die Menschen hörten meine Kranichrufe. Sie schauten hinauf zu mir in den Himmel, Schauer der Gänsehaut liefen ihnen über den Rücken... Meine Rufe weckten ihre Reiselust, und ein jeder Mensch dort unten auf Erden dächte für sich... "Ach wär ich doch nur ein Kranich"... ;-)

Kommentare 11

  • (M)Ein-Blick 16. Oktober 2013, 21:47

    ja, genau so denke ich auch, wenn ich die Kranich-Rufe höre,
    wunderschön anzuschauen, eines deiner sooo vielen großartigen Bilder!!
    Gruß Gerda
  • Ali Kusoglu 13. April 2013, 23:21

    Das ist einfach nur

    *F*A*N*T*A*S*T*I*S*C*H*

    Liebe Grüße Kusoglu
  • Marcel Wiedmann 30. März 2013, 17:51

    Wau das ist ein superbild !
    LG Marcel
  • Peter Silje 29. März 2013, 14:05

    Bist du unter die Dichter gegangen. Gut so.
    Text, Bea, Bild an sich - alles sehr sehr einladend.
    Begeisterung pur von meiner Seiter.
    VG Peter
  • aixblende 25. März 2013, 13:00

    Einfach nur toll! Eine wunderschöne Geschichte, die einen mitreisst und gedanklich mitreisen lässt :-)

    Die Bea ist sehr ansprechend und unterstreicht Deine Gedanken gekonnt!

    LG, Thorsten
  • Manfred Bartels 24. März 2013, 22:25

    Gut gemacht. Ein schönes Ergebnis.
    LG Manfred
  • Annette He 24. März 2013, 9:48

    Da komm ich doch sofort mit.

    Gruß,
    Annette
  • RonaldJ 24. März 2013, 8:10

    Hallo Tore,
    du outest dich hier als ausgewiesener Künstler und Poet. Auch wenn dieses einsame Fleckchen Natur hier keineswegs einer zusätzlichen Belebung bedurfte – ein Schwarm von Kranichen und etwas wärmeres Licht ist natürlich erlaubt. Und das erst recht, wenn ein Kranich dabei ist, der die Welt mit solch schönen Eindrücken erfreut.
    Viele Morgengrüße aus dem kalten Bayern
    Ronald
  • R + G Team Dülmen 24. März 2013, 7:55

    ...auch als nichtkranich habe ich bei solchen bildern
    sehnsucht nach den hohen norden
    wir waren zuletzt 2009 da das ist einfach zu lange
    tolle bearbeitung

    lg...Rita UND Günter
  • Andreas Hinzer 23. März 2013, 20:54

    Also die Vögel sehen ja unglaublich echt aus !
    Coole Arbeit.
    Wieder daheim am PC ;-) ?

    LG Andreas
  • Briba 23. März 2013, 20:15

    Eine wundervolle Arbeit. Und die Worte ... mmh ... bin ein Menschlein und versuche es eben auf meine Weise.
    LG Briba

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner Bastelwerk
Klicks 1.196
Veröffentlicht
Lizenz