Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Antje-B. P.


World Mitglied, Lichtenstein

3 Wochen später...

...ist diese Aufnahme entstanden.
Nochmals zum Vergleich:



Ich wundere mich, dass viele schon die herrlichsten Blüten von der Kuhschelle zeigen und bei mir erst ein paar Puschel herausschauen.
Aufnahme vom 3.4.14


Kommentare 7

  • Die Mohnblumen 9. April 2014, 4:47

    Bei uns sind die Küchenschellen auch schon fast durch.
    War alles in diesem Jahr halt früher.
    Fein festgehalten, Antje.
    Liebe Grüße
    Heike & Karl-Heinz
  • Reimund List 8. April 2014, 21:30

    Dieses Jahr kommen die Frühblüher durcheinander. Der Winter kaum mit Frost.
    lg R.
  • Helga Blüher 6. April 2014, 20:09

    Antje, nicht wundern. Das liegt sicher am Standort.
    Zwei blühen bei mir schon seit zwei Wochen und die dritte die an einem andern Platz steht zeigt auch erst ein paar zarte Büschel. Letztes Jahr blühten sie alle gemeinsam, also liegt es wohl auch kaum an unterschiedlicher Farbe oder Sorte.
    Sehr schön festgehalten hast du sie trotzdem.
    LG Helga
  • Vitória Castelo Santos 6. April 2014, 18:05

    Sehr schön von Dir fotografiert. .Gefällt mir sehr gut
    LG Vitoria
  • PeSe23 6. April 2014, 17:36

    Meine Kuhschellen sind schon verblüht. Leider, denn sie sind ein fantastisches Motiv. Wie man sehen kann , wachsen Deine ja schon recht schön.
    LG Petra
  • Paul Michael P. 6. April 2014, 17:21

    gräme dich nicht, meine Kuhschellen sind noch nicht einmal soweit, wie die deinen

    lgmicha
  • Hanna B. 6. April 2014, 16:54

    Ja Antje, die Natur "rast" dieses Jahr. Innerhalb von wenigen Tagen treibt alles aus. Bald sind die Bäume voll Blätter und ich kann das Gegenüber nicht mehr sehen…
    Sei froh, dass die Kuhschelle bei Dir noch nicht blüht, Vorfreude ist die schönste Freude.
    Wir fahren im Juni nach Oberammergau und im August wieder ins Montafon.
    LG von Hanna