Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

. . dabei . . von Helmut Johann Paseka

. . dabei . .


Von 

Neue QuickMessage schreiben
23.04.2012 um 20:34 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures © by the senders.
. . ohne den Sonnenstrahlen hat der Raps gar nicht richtig gestrahlt, . . was aber sicher noch „nachzutragen“ sein wird, . .
. . erfreulich ist der Anblick allemal . . und im Gegensatz anderer Blüten, . . hält sich dieser doch etwas länger, . .

Herzlichst Helmut . . Sony NEX-5N mit Sony 75 – 300 mm.

http://de.wikipedia.org/wiki/Fr%C3%BChling

http://de.wikipedia.org/wiki/Raps

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





J. Und J. Mehwald, 23.04.2012 um 22:47 Uhr

Nur die Furchen stören das Wachstum! :-)


Otto Krb, 23.04.2012 um 23:09 Uhr

Rapsfelder sind immer ein schönes Motiv... Du hast es hervorragend festgehalten, auch mit den noch kahlen Bäumen hinterm Horizont... allein der Hochspannungsmast stört etwas die Harmonie, doch dafürf kannst Du nichts...
GLG, Otto



Lydia S., 23.04.2012 um 23:20 Uhr

Leider hab ich heuer in nächster Umgebung keinen Raps - schade. Dazu müsste ich mich ins Auto setzen und auf Suche fahren... Aber im Moment keine Zeit ;-) - muss mit meinem Leihbaby die Runden drehen und das Museum fordert mich auch.
lg.
lydia



Klaus Peschke, 23.04.2012 um 23:57 Uhr

Jetzt beginnt‘s, alles wird gelb ... Rapsfelder, Löwenzahnwiesen ...

lgKlaus



Gabi Eigner, 24.04.2012 um 6:41 Uhr

Das Gelb vom Raps ist so kräftig, dass es sogar ohne Sonne strahlt.
lg Gabi



LuftikusNord, 24.04.2012 um 7:01 Uhr

Bei uns dümpelt der noch im Winterschlaf...LG Tina


Karl H, 24.04.2012 um 12:46 Uhr

Ja, dieses Gelb sieht man seit einigen Jahren ziemlich häufig!

lg Karl



Wolfgang Weninger, 24.04.2012 um 21:58 Uhr

das Gelb ist praktisch von einem Tag zum anderen gekommen ... und irgendwie ging das früher alles nicht so schnell wie heute
Servus, Wolfgang



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 290 Klicks
  • 8 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (1921/1920)