Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
450 10

Rosa Lieblich


Free Mitglied, Basel

Wie Seifenblasen

platzen Träume oft....

Kommentare 10

  • Rosa Lieblich 11. Juli 2006, 22:48

    @Cindy: mir jetzt auch,wenn ich deine Anmerkung lese
    @Wolfgang: oha....:-)
    LG RL
  • Wolfgang Weninger 11. Juli 2006, 21:32

    die junge Dame versteht offensichtlich das Blasen machen ... und die Farben der Blasen wirken sehr schön zart :-)
    Servus, Wolfgang
  • Rosa Lieblich 11. Juli 2006, 14:57

    @Hartwig : so gigantisch wie sie waren ,so rasch gingen sie kaputt! Der Junge hatte kaum Zeit, eine mit dem Finger zum platzen zu bringen!
    @Jörg-Detlef: Vielleicht halbiere ich die Menge mal zum anfangen?
    Und das mit dem Schweben und der Leichtigkeit und den Farben fasziniert natürlich auch mich in erster Linie, es ist jedesmal spannend, diesen fast schwerelosen Gebilden nachzuschauen!
    LG RL
  • JörgD. 11. Juli 2006, 14:08

    Der Vergleich hat leider immer was mit dem
    letztlichen Zerplatzen zu tun. Wichtiger für mich
    ist die Leichtigkeit, das Schweben und die schillernden Farben. Zeit verging ja schon vor Einstein relativ...
    Mit den Mengenangaben im Rezept kannst Du den
    Nachbarsjungen sicher l a n g e eine Freude machen :-))) Und manche - viele Träume erfüllen sich irgendwann doch. Und der Rest ist ein nicht gerade unwichtiger Sinn unseres Lebens.
    lg ded
  • Rosa Lieblich 11. Juli 2006, 13:36

    Ich danke dir Ute!
    Bei Gelegenheit probier ich das aus und mach meinem Nachbarsjungen eine Freude!
    LG RL
  • Matthäus Felder 11. Juli 2006, 12:25

    Toll gemacht!
    LG Matt
  • Captain A 11. Juli 2006, 12:03

    ich wär als kind wahrscheinlich verrückt geworden vor freude, wenn ich solch riesige seifenblasen gekannt hätte. so freut sich das kind in mir heute noch rießig wenn ich solche brummer sehe und wenns nur auf dem foto ist ;-))
  • Rosa Lieblich 11. Juli 2006, 11:53

    ja Elisabeth, da hast du recht....
    Einen schönen Tag dir!
    @Oliver und Ute auch:-)
    Ich wüsste gerne,was man mischen muss,
    um solche grossen Seifenblasen zu machen:-)
    LG RL
  • Oliver Rudolph 11. Juli 2006, 11:52

    ein Kindertraum ;-)
  • Elisabeth Hackmann 11. Juli 2006, 11:51

    aber diese Augenblicke.. wo Träume entstehen.. sie sind wundervoll u. bereichern das Leben.. ein Bild ist zauberhaft.. ich liebe Seifenblasen..

    LG lisi