Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.542 33

Conny Müller


World Mitglied, Essen

Werther Werte

Schwebebahnstation Werther Brücke in Wuppertal-Barmen (mit ausfahrender Schwebebahn)

Die historische im Jugendstil errichtete Schwebebahn-Station, benannt nach der Werther Straßenbrücke, ist die einzige aus der Erbauungszeit der Bahn, die erhalten ist. Die 1984 nach alten Zeichnungen originalgetreu rekonstruierte Schwebebahnstation zählt zu den schönsten der Strecke.

Die Wuppertaler Schwebebahn ist ein am 1. März 1901 eröffnetes öffentliches Personennahverkehrssystem in Wuppertal. Die Hochbahn gilt als Wahrzeichen der Stadt und steht seit dem 26. Mai 1997 unter Denkmalschutz.

Die Wuppertaler Schwebebahn fährt als Durchmesserlinie von Wuppertal-Oberbarmen über Barmen, Elberfeld und Elberfeld-West nach Wuppertal-Vohwinkel und zurück, sie durchquert die Stadt von Nord-Osten nach Süd-Westen. Bedingt durch die Tallage und die daraus resultierende bandstadtartige Topographie Wuppertals wird durch die gewählte Streckenführung ein Großteil der publikumsstarken Ziele der Stadt mit der Schwebebahn erschlossen.

Die Streckenlänge beträgt 13,3 Kilometer, die Gleislänge 28 Kilometer. Davon sind 26,6 Kilometer Streckengleise und 1,4 Kilometer Betriebsgleise.

- 30. Oktober 2018: Die „Werther Brücke“ hat es in den Berliner Reichstag geschafft. -

Mit hochwertigem Glückauf

Conny
http://www.kunst-im-blauen-haus.de/

Mehr Schwebebahn:

Mondmontage
Mondmontage
Conny Müller

Ungestempelt
Ungestempelt
Conny Müller

Kommentare 33

  • siljaphotography 13. April 2012, 17:15

    seeehr gute dynamik! schöne aufnahme!
    LG
  • Andre´s Bilderwelt 3. April 2012, 23:06

    Wieder ein suuuper Bild
    mit einer klasse Perspektive und einer tollen Bildgestaltung.
    Sei gaaanz lieb gegrüsst
    André
  • Ossi-Bär 3. April 2012, 21:33

    Ich frag mich immer, wie Du das machst???
    Klasse Arbeit, Conny!
    LG Simone
  • Sabine Röhl 2. April 2012, 20:07

    Sehr beeindruckend!!
    aber ich hätte wahrscheinlich die Fensterreihe am rechten rand noch weggeschnitten. Sie lenkt mich doch ein wenig vom Wichtigen hier ab.
    lg Sabine
  • Trautel R. 2. April 2012, 17:18

    die wuppertaler schwebebahn steht auch schon eine weile auf unserer fotowunschliste. irgendwann schaffen wir es auch noch nach dort.
    aber wir haben ja dich und die aufnahme aus dieser sehr guten perspektive.
    lg trautel
  • Anita Jarzombek 1. April 2012, 14:06

    Tolle Perspektive und sehr dynamisch. Fast wie ein Laserstrahl:-))))
    Gruß Anita
  • carinart 31. März 2012, 19:29

    Eine ganz tolle Aufnahme von dieser eigenartigen Schwebebahn zeigst du uns hier! ich würde am liebsten gleich mal hinfahren, um mir dieses Wunderwerk anzuschauen ... Du machst mir richtig den Mund wässrig!
    L.G. Karin
  • Beate Radziejewski 31. März 2012, 17:30

    wenn man das sieht möchte man seine Sachen packen und den Rest der Welt fotografieren...(lach)

    echt große Klasse..gefällt mir sehr
    LG Beate
  • 2285B 31. März 2012, 15:14

    Stark gemacht mit der gebeamten Bahn...wusch!!!
  • Dagmar Gernt 31. März 2012, 11:41

    Das ist witzig. Genau meine Strecke. In dieser Ecke hatte ich meine erste eigene Wohnung und bin von dort bis zum Landgericht gefahren. Die muss ich mir auch noch holen.
    Hast Du toll gemacht mit der Bahn als Lichtstreifen.
    Supi!
    LG
  • Karl H 31. März 2012, 11:11

    Wusch!

    lg Karl
  • Ahrt-Design 31. März 2012, 10:51

    feines Bild. Kompliment. LG Wolfgang
  • MAOKS 31. März 2012, 10:47

    Wunderbar gemacht mit der Bahn. Die Zeit hat klasse gepaßt.
    LG Margret
  • -anDREas- 31. März 2012, 9:23

    sehr gut. danke auch für sie Infos dazu.
    vG; Andreas
  • dorlev 31. März 2012, 9:19

    WOW, eine schwebende Geisterbahn - klasse!!!!!!!!!!!!!
    Gruß dorle