Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
wer nicht hören will ...

wer nicht hören will ...

353 11

Angelika Witt-Schomber


World Mitglied, Heiligenhaus

wer nicht hören will ...

Mister Right, 28. September 2009

"Mama ist irgendwie überhaupt nicht tolerant. Immer meint sie, es müßte alles nach ihrer Nase gehen, und wenn ich dann mal abwarte, ob sie Dinge wirklich so gemeint hat, wie sie sie sagt, wird sie zickig.

Neulich hat sie mich von unserem Bett heruntergefegt, so daß ich wie Mister Right die lebendige Kanonenkugel durchs Schlafzimmer geflogen bin. Konnte ich ahnen, daß sie mit ihrem RUNTER! und dem ausgestreckten Finger MICH meinte? Ich dachte, sie will spielen und bin immer schnell dahin, wo sie mich nicht erwischen konnte, aber sie ist direkt rabiat geworden. Leider hab ich vergessen, wie am Spieß zu schreien, wie ich das sonst so gern mache.

Gestern abend waren wir im Dunklen auf der Weide und Glückes Geschick! kamen Charly und Skip von oben und ich hab eine super duper Show abgezogen mit Rennen, Kreischen und Schnappen, das war echt wow. Hab nicht gehört, ob Mama was gerufen hat, echt nicht, war ja schon dunkel.

Zu Hause hat sie dann gesagt, wenn mir die Haare so schlimm die Ohren verstopfen machen wir sie jetzt alle ab, und dann hat sie das Ding geholt und mich am Bart festgehalten, egal, wie ich mich gewunden hab. Nicht mal hinfallen lassen ging mehr richtig gut, hinterher wars überall ganz luftig.

Als sie fertig war hat sie mich angestarrt und gesagt "Noch einmal sowas wie vorhin und ich scher Dich kahl, dann kannst Du nackig durch die Gegend laufen und ich schreib mit rot "Ich bin ein Sack!" auf Deine Haut!"

Ich glaub, es stimmt, was Iris sagt, sie hat ein Hormonproblem, was auch immer das ist.

Macht man dann immer anderen die Haare ab?"


ISO 200
Blende 4,5
Belichtungszeit 1/125 sec


Bitte keine Bilder verlinken, danke!

Kommentare 11

  • Angelika Stendenbach 29. September 2009, 19:10

    *zuhülf* ich krieg mich grad nicht mehr ein. :))))))))
    Die Geschichte ist mal wieder zum Wegschmeißen herrlich.
    Und das Foto dazu prächtig.
    LG Angelika
  • Achim L. 29. September 2009, 19:05

    Das Bild ist Klasse, zu den Hormontheorien sag ich lieber mal nix ...
    LG, Achim
  • erica conzett ec 29. September 2009, 9:33

    :-)))))))))))
    deine geschichten sind wie die bilder immer wieder herlich
    ric
  • emmo 29. September 2009, 6:44

    ...oh ja, man macht dann noch ganz andere Sachen (grins). Eine schöne Geschichte zu deinem schönen Portrait.
    lg emmo
  • Larissa Stahl 28. September 2009, 23:25

    Suuuper!!!
    Da passt alles! Farben, Schärfe und Pose perfekt!
    LG
    Larissa
  • Heidi Bollich 28. September 2009, 22:27

    :-))) Das ist meine "Lachmichweg" Geschichte für heute Abend :-))
    Vielen Dank dafür :-))) Ach so: Foto ist wieder super gut!
    LG Heidi
  • Alexandra Leitges 28. September 2009, 22:15

    Feine Schärfe und toller Schnitt, passend zur Blickrichtung.
    Lg, aLEx
  • Swantje M. 28. September 2009, 21:30

    Dein Hund ist goldig und der Text dazu. Ich kann das so richtig nachvollziehen. Ich bin aber noch nicht auf die Idee gekommen, meinem Dicken mal die Ohren ordentlich zu lüften. Vielleicht sollt ich einmal ;o)
    LG Swantje
  • Michael Düber 28. September 2009, 21:24

    Hart aber gerecht.... Mister Right. tolles Foto

    LG Micha
  • Matthias Schotthöfer 28. September 2009, 20:53

    *prust**losgröhl*
    Bei Euch scheint das richtig abzugehen, da kann ich noch viel lernen ;-))))
    Bei DER Story wird sogar ein tolles Portrait zweitrangig!
    LG Matthias
  • T i n a. M. 28. September 2009, 20:43

    schmunzel...tja Mister Right deine Mami scheint kurzen Prozess zu machen...
    herrlich dein Text ;-)
    Portrait ist auch klasse..
    LG Tina