Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.172 25

el len


World Mitglied

Wegstempeln ...

Schon lange mal wollte ich dieses
Bild machen .... von wegen "keine
Masten" ... ;-(

Oft fallen sie meiner
Bastelwut zum Opfer ;-)))

300D + Tamron AF 28-300 XR DI
1/500 - F 13 - ISO 200 - 215 mm (KB)

Kommentare 25

  • Jacky Kobelt 18. Mai 2010, 21:44

    ich rege mich oft auf über die Spuren, welche die heutigeTechnik in unserer Landschaft hinterlässt, die Pioniere der Fotografie, hatten es viel einfacher - hier gefällt mir allerdings die Symbiose zwischen Technik und Natur - sie gibt dem Bild eine interessante Spannung...
    LG Jacky
  • Ramin Khoschnud 21. Januar 2005, 12:00

    Ich finde dieses Bild auch toll, Strommasten in schönen Landschaften sind immer gut. Ich mag diesen Wiederspruch, Natur gegen Technik.
    Grúß,
    Ramin
  • Hans-Jürgen G 12. Oktober 2004, 17:34

    Natur und Technik, ich finde das Bild, so wie es ist, sehr gut.
    Gruß Hans-Jürgen
  • Blues hardy 8. Oktober 2004, 17:26

    hallo ellen,
    wenn man sich frei macht von den aversionen gegen diese blöden dinger da,
    dann finde ich das foto verdammt gut.
    spannender als das weggestempelte, das gegen dieses foto fast langweilig wirkt.
    gerade das tele *verdichtet* diese wirkung noch mehr.
    gruß vom blues
  • el len 7. Oktober 2004, 21:48


    @ Alex: menno ! ;-(

    @ Jürgen: schon klar - dennoch - musste sein - Übung? Spaß? Herausforderung!

    @ Felix: wie gesagt - s. Antwort zu Jürgen ;-))

    @ Rainer: Ich mag sie auch nicht ;-))) Dennoch lieben Dank!

    lg ellen
  • Rainer Switala 6. Oktober 2004, 19:13

    wegstempel warum
    gehört zu dieser landschaft
    ich mag sie zwar nicht aber leben müssen wir mit ihnen
    feines licht
    gruß rainer
  • Jürgen von den Berken 6. Oktober 2004, 0:19

    Hallo Ellen,
    Stempel hin oder her, ich würde die Masten drin lassen, wie hier:
    Der 392.193.457.763te Sonnenuntergang
    Der 392.193.457.763te Sonnenuntergang
    Jürgen von den Berken

    lg Jürgen
  • el len 5. Oktober 2004, 20:35


    @ Thomas "mitdemStempelnachDirwerf" ;-)))
  • Thomas Agit 5. Oktober 2004, 20:31

    @Ellen, ich könnte Dir auch paar Masten leihen... ;-))

    lG Thomas
  • el len 5. Oktober 2004, 20:27


    @ Gerhard. Danke!

    @ Thomas: hm..... ich sag da jetzt nix zu ... ;-))))

    lg ellen
  • Thomas Agit 5. Oktober 2004, 20:19

    Erstklassiges Pic, sag mal, kannst Du hier nicht die Masten rauskopieren und in das andere... ;-)))

    lG Thomas
  • Geri H. 5. Oktober 2004, 19:17

    Schön ist das mit dem Lichteinfall !
    lg
    Gerhard
  • el len 5. Oktober 2004, 13:24


    @ Carsten: hm... unscharf ...? .. die Leitungen ein wenig, da geb ich Dir recht - dafür haben sie keine Treppen ;-)))))

    @ Thomas: jaja, und jetzt zurückrudern ;-)))) Schon klar - trotzdem ne nette Idee gewesen ;-)

    @ Kersten: dacht ich mir, Du bist einfach praktisch veranlagt ;-))))) Lieben Dank an Dich!!!

    lg ellen
  • Kersten Bünz 5. Oktober 2004, 12:49

    einfach das stempelwerkzeug auf den größtmöglichen Durchmesser, und mitten aufs bild, ..die chance, alle masten zu erwischen ist dann schon recht gut,......ok das bild hättest du dann auch mitternacht nennen können...:-)))))))))

    ich finde es mit den masten interessanter, als ohne....nein stimmt nicht, es sind zwei unterschiedliche bilder mit absolut unterschiedlichen inhalten......also, beide!!

    gruß kersten
  • Thomas Epting 5. Oktober 2004, 12:38

    @ Ellen: He, meine Anmerkung war doch eigentlich nur witzig gemeint, wegen des Bildtitels... ;-)))) Aber Dein Stempel hat wirklich ganze Arbeit geleistet, Respekt!