Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Von Kuhreihern auf Pferderücken

Von Kuhreihern auf Pferderücken

858 21

Von Kuhreihern auf Pferderücken

Erst seit 1968 brüten Kuhreiher in der Camargue. Wintergäste aus Afrika hatten das Gebiet erkundet und für gut befunden. !971 gab es schon 26 Horste und 1984 waren es 98 Horste. Einige hundert Brutpaare dürften es heute wohl sicher sein.
Während die Kuhreiher in Afrika zwischen Kaffernbüffeln und auf Elefanten herumstolzieren, sind sie in der Camargue mit den weißen Pferden verbunden. So richtig wohl scheinen sie sich zu fühlen, wenn sie vom Pferderücken aus die Gegend überblicken können.
Doch ein Bild wollte mir davon einfach nicht gelingen. Grund: Die Zutraulichkeit der Pferde! Immer wenn ich irgendwo auf Pferden Kuhreiher entdeckte und anhielt, liefen mir die Pferde entgegen. Das wiederum machten die Kuhreiher nicht mit und ließen sich auf dem Boden nieder. So musste ich mit diesem Foto vorlieb nehmen.

Kommentare 21

  • Bernd Bellmann 29. April 2003, 22:00

    Hallo Hawi, Kuhreiher konnte ich auch im letzten Jahr auf meinem Chileurlaub beobachten. Dort sah man sie auch machmal auf einem Pferderücken.
    Gruß Bernd
  • Peter Emmert 29. April 2003, 20:18

    Starke Info und starkes Bild.
    Klasse Darstellung.
    Gefällt mir gut.

    Gruß Peter
  • Barbara Thalmann 29. April 2003, 10:51

    Tolles, stimmungsvolles Bild. Herrlich struppiges Rind mit unwirklich "Meister Proper"-sauberen Kuhreiher. In einer Landschaft die bezaubert.
    herzliches *klick
  • IP Eyes 29. April 2003, 9:31

    Tolles stimmungsvolles bIld.
    LG, Ina
  • Wiltrud Doerk 29. April 2003, 9:15

    Dieses Vieh(?) sieht ein wenig mitgenommen aus, bekommt wohl nicht soviel zu fressen? Und Pflege gar keine? Ist es ebenfalls halbwild?
    Schöne Aufnahme! Erstaunlich zu Vertrautheit dieser Kuhreiher zu diesen "großen" Tieren.
    LG Wiltrud
  • Stephan Kamp 29. April 2003, 7:53

    Geniale Bildgestaltung !

    vG
    Stephan
  • Nitewish I 29. April 2003, 7:53

    Falls es Dich tröstet ... mit dem Rindvieh sieht es viel dramatischer aus. Fast, als wolle es den kleinen Reiher jeden Moment aufspießen! Aber Deine Beschreibung mit den Pferden brachte mich auf jeden Fall zum Schmunzeln.
    Viele Grüße, Ute
  • Edeltraud Vinckx 29. April 2003, 6:31

    grandios die Aufnahme, egal ob Kuh, Pferd oder Bulle. Super, gefällt mir ich bekomme Fernweh nach der Camargue. ;-(((
    lg edeltraud
  • Holger M 29. April 2003, 5:45

    Moin Hans Wilhelm
    Ein Kuhreiher neben einem Stier-wenn das nicht gelungen ist.
    Die Camargue muß schon ein Erlebnis sein-ich schaff es morgen nur bis Föhr
    LG Holger
  • Dirk Ellenbeck 29. April 2003, 0:29

    Hier sieht es fast so aus, als will die Kuh den Kuhreiher säubern.
    Schöne Aufnahme, leider etwas zu stark nachgeschärft (oder zu stark komprimiert).

    VG
    Dirk
  • Thomas Kirchen 28. April 2003, 22:12

    Hui der Schmalspur Büffel hat aber eine fette Entzündung auf der Flanke gehabt. Das sind so Bilder wo mir Natur Pur Eifel Live in den Sinn kommt :-))

    Lieben Gruss Thomas
  • Ch. Ho. 28. April 2003, 22:11

    Eine Kuh :)) Muß grad noch schmunzeln. Das Bild ist genau wie die Zeichnung im Bestimmungsbuch. Du bist echt zu beneiden. Ein Bild besser..... oder anders gesagt alle Bilder von deiner Reise bis jetzt sind echt ein Hingucker.
    Gruß
    Christian
  • Juliane Meyer 28. April 2003, 22:03

    Naja nen Rind...aber nen Pferd ists wohl nicht *lach*
  • Gottfried Sara 28. April 2003, 22:00

    allso wenn das eine kuh ist, dann bin ich ein vogelfotograf :-)))
    aber der gut gelungene reiher is wohl wirklich ein kuhreiher.
    ich harre der schönen dinge die da noch kommen.

    gruß gottfried
  • Juliane Meyer 28. April 2003, 21:58

    Pferd????? Oha)))))