Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Werner Sperl


World Mitglied, Hamburg

* Totenzeremonien *

Gesehen und miterlebt in der Nähe von Candi Dasa. Ich kam zufällig durch ein kleines Dorf... Sehr eindrucksvoll, wie entspannt die Balinesen mit dem Tod umgehen.

Die Balinesen begehen Totenzeremonien nicht im kleinen privaten Kreis, sondern feiern diese als öffentliche Freudenfeste. Der Totenverbrennung liegt die Vorstellung zugrunde, daß die Seele sich durch den Akt der Verbrennung von der Last der fünf Elemente: Erde (Prtiwi), Wasser (Apah), Feuer (Teja), Luft (Bayu), Äther (Akasa) befreit. Diese bilden den Körper und sind Ursache aller Freuden und Leiden im Leben. Gleichzeitig fesseln sie die Seelenkraft und hindert diese daran, sich mit dem Göttlichen zu vereinen.

Kommentare 12