Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
770 5

bella


World Mitglied, dem Taunus

Torcello #1

kaum war ich auf der "Ur-Insel" Venedigs angekommen fing es an zu regnen wie aus Eimern und zu stürmen. Der Vorteil - kaum ein Mensch unterwegs, genau genommen waren wir an diesem Vormittag zwei Touristen auf der kleinen Insel. Der Nachteil - ich dachte erst die Kamera gar nicht aus ihrem sicheren Rucksack zu holen....... die Ausrüstung hat es überstanden und ich bin froh diese Aufnahmen gemacht zu haben

Kommentare 5

  • Chris allein zu Hause 10. Dezember 2008, 6:16

    sehr schöne Stimmung ... klasse das !!!!

    LG Chris
  • Andreas W. Schäfer 8. Dezember 2008, 20:24

    Ich finde Gestaltung und Stimmung des Bildes gelungen, die Farbe der Tonung sagt mir nicht so zu, da hätte ich klassisches Sepia bevorzugt.
    Ach übrigens: Ich empfehle, bei Hochkantformat die längste Seitenlänge nicht 1000Pixel zu formatieren, höchstens 850, da das Bild sonst nicht auf den Bildschirm passt. Ich nutzte 1280x1024, dafür ist es dann schon zu groß, ich denke, die wenigsten nutzen 1600x1200 oder höher.
    LG
    Andreas
  • Ulrike S. Hardberck 8. Dezember 2008, 18:36

    ich finde es sehr gelungen, aber vermutlich hätte ich versucht, die tonwerte vom wasser etwas anders (heller oder dunkler) als die vom fußweg und himmel zu gestalten - einfach, um da etwas mehr kontrast zu haben.
    lg, ulli :-)
  • Gisela Aul 8. Dezember 2008, 11:17

    es wäre schade ,wenn nicht,die Tonwerte unterstreichen die Stimmung dort für mich
    lg. Gisela
  • Rheinhilde Schusterwörth 7. Dezember 2008, 21:46

    Hallo bella,
    "das Runde trifft das Gerade" - obwohl ich die Nasskälte förmlich spüre - klar kannst Du froh sein, diese Aufnahme gemacht zu haben ; + )
    Gruß
    Rheinhilde