Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
39.115 50 Galerie

tea time

canon g1

Kommentare 50

  • Jürgen M. Steinmetz 27. März 2007, 1:21

    Als Mäusefreund gefällt mir dieses Arragement sehr gut. LG Jürgen
  • Kai H. 21. November 2005, 15:06

    Gute Arbeit, nicht nur, dass die Maus wirklich putzig ist, auch der Aufwand, die Kulisse zu gestalten sollte gewürdigt werden.

    Eine rundum gelungene Sache, wie ich finde...

    Kai
  • Jessica M 11. April 2004, 15:43

    total süßes bild! kompliment! gefällt mir sehr gut!

    lg jessica
  • Katja Bochynski 21. Mai 2003, 17:18

    Was zum Geier hat die Maus mit dem Kaffee vor? Niedliches Bild!!!

    LG Katja
  • Gerd Weckenmann 8. April 2003, 21:01

    Hallo Bob, danke für deine Antwort. Das Thema hat wohl so einigen hier unter den Nägeln gebrannt und es musste raus. Und ich denke ich sprech auh für die anderen wenn ich sage, dass wir nicht einfach so schlecht über deine Arbeiten sprechen und schreiben. Die Ausbelichtung ist super - bei allen deinen Bildern, keine Frage und da wird es auch sicher nur wenig andere Meinungen geben. Es hat uns nur stutzig gemacht, wie auf einmal die Butterflys auf den Micros sitzen und auch dort bleiben, und dann klärte uns jemand darüber auf, dass es hierfür Icespray gibt, das die Tiere schockt. Und wir beschuldigen dich nicht deiner Fotoarbeiten, die sind klasse, aber wie sie entstanden sind (oder einige davon) das ist genau das Gegenteil von Klasse). LG Gerd
  • Bob Garas 8. April 2003, 14:35

    ich habe alle Ihre Anmerkungen und acusations gelesen. ich sehe keine
    schlechten Anmerkungen für Leute, wie Fotographie dort Hunde und
    Katzen aber etwas von Ihnen asume scheinen, das ich meine Haustiere
    verletze. es ist ashame. wenn Sie meine Fotographie mögen, ist die
    gut. wenn Sie nicht meine Fotographie mögen, ist die außerdem okay.
    persönlich habe ich nie die Notwendigkeit gefunden, Schlechtes über
    eine andere Photographarbeit zu sprechen
  • Gerd Weckenmann 7. April 2003, 21:20

    Beim Frosch hilft nur noch Tesa Powerstrip *lieber nicht dran denkt*
  • Dirk Bongardt 7. April 2003, 21:02

    Na ja, den Hamster kann er halt auch in einem glücklichen Moment erwischt haben und den Schmetterling mit irgendeinem Lockstoff (Blütenstaub? Parfum? Eine spezielle Farbe?) auf das Micro gelockt haben. Und der ist dann nur so lange geblieben, bis er die Verarsche bemerkt hat. Wäre auch nicht nett, aber moralisch sicher vertretbarer als Eisspray. Für den Frosch habe ich allerdings keine so kuschelige Erklärung.

    Gruß, Dirk
  • Gerd Weckenmann 7. April 2003, 20:55

    Stimmt Dirk, aber ich glaube weder daran dass die Schmetterlinge durch ein Wunder aufs Mikro kamen noch, dass ein zappeliger Hamster da ruhig auf einer Schublade "steht" oder sitzt oder wie auch immer. Also ich glaube ja bei weitem nicht an das BBöse im Menschen aber bei Bob denke ich schon ... jetzt wäre ein Smiley mit rollenden Augen angebracht fände ich ;). LG Gerd
  • Dirk Bongardt 7. April 2003, 20:48

    @Felix: Ich hoffe, du fändest es auch dann Scheiße, Tiere zu quälen, wenn die FC-User dem Bild mehr als eine Minute schenkten. :-)

    @Gerd: Einspruch, euer Ehren! Der Begriff "CRUEL METHODS" impliziert, dass Bob wirklich solche Methoden anwendet, ein Umstand, den wir als wahrscheinlich, aber noch nicht bewiesen annehmen müssen.

    @Bob: Many users insist that the animals on your pictures do not show a natural behaviour, e. g. the frog with the strawberry or the butterfly on the microphone. However, your methods of manipulating these animals into such positions might not necessarily be cruel ones. As many of us are concerned about the probable torturing of animals for the sake of one or the other nice picture, could you please explain how you do it? Any reply will be highly appreciated. Thanks.
  • Mar-Lüs Ortmann 7. April 2003, 20:20

    Der gelbe Hampfter von neulich hatte dann aber eine mächtig lange Rute für einen Hampfter.
  • Gerd Weckenmann 7. April 2003, 19:30

    Wäre ich full Member, wäre auch für mich eine klare Contraentscheidung fällig gewesen. Ok, und falls Bob, der eigentlich deutsch können muss, um das Forum zu bedienen, das hier ließt schrieb ich noch was idiotensicheres auf Englisch hin, nicht dass er sich dann so wieder rausreden kann.

    Bob could you tell us some methods to take such a pictue ? Some of the user here think (and thats probably sure) that you use Icespray or something like that to fix the animals. SO COME AND TELL US YOUR CRUEL METHODS OF SUCH A PICTURE PLEASE !!!

    LG Gerd
  • Mina Zander 7. April 2003, 19:03

    @Barbara Z., bei Bob steht USA, vielleicht kann er wirklich kein Deutsch und alle schreiben ihm in unserer Sprache!
    Habe erst nach meinem Kommentar (siehe oben, 20.03.03) gesehen, das bei ihm im Profil USA steht und habe ihm dann auf englisch eine QM geschrieben! Es ist leider nichts zurückgekommen, oder er hat mir eine Mail geschrieben, aber bei Leuten, die ich nicht kenne mache ich die Post nicht auf!


    Ich weiss nicht, wie er die Bilder macht, aber ich finde nicht, das die Maus gequält, tot, ausgestopft oder sonst wie aussieht. Oder wie bekommt mann so ein Bild mit den Tieren hin? Das mit dem Eisspray habe ich schon gelesen, aber was macht mann bei den Mäusen? Hat er sich denn noch zu niemanden geäußert, damit wir nun genau wissen, wie er die Bilder mit den Tieren macht?


    *fragend guckt*
    Mina
  • Mar-Lüs Ortmann 7. April 2003, 18:25

    Er (sie?) ist ja drin! Herzlichen Glückwunsch, Argentum (oder Argenta?)!
    @Ina
    Ich kenne den Film übrigens auch. Herrlich.
  • Denis Witt 7. April 2003, 18:12

    Ich glaube ich muß mir wirklich ganz viele Tiere und Kaffeemühlen zulegen, geben wirklich gute Motive ab, ich hoffe nur ich kann es dann auch so gut Umsetzen. Kompliment. :)

Informationen

Sektion
Klicks 39.115
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie 7. April 2003
128 Pro / 126 Contra

Öffentliche Favoriten