Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.105 5

Peter Szegö


Free Mitglied, dem Kölner Westen

St. Gereon

entstanden bei der Nachtfototour am 09.09.05
DRI aus 3 Bildern

24 mm ; f/8 ; 25s ;10s ; 3s

wir hatten alle Aufnahmen von der Strassenseite gemacht doch wo ich schon mal vorausging fiel mir dieser Ausschnitt auf über der Mauer auf .


vorheriges Bild :

BBB ...
BBB ...
Peter Szegö


und in einer Pause zwischendurch im Päffgen entstand dieses Bild :
die Zuhörerin ...
die Zuhörerin ...
Peter Szegö

Kommentare 5

  • Gerontolon Müllhaupt 16. September 2005, 1:13

    Wer wagt es, meinen grazil klingenden Namen unter so einen monströsen Steinbau zu setzen? Ich verlange Tantiemen. Schließlich habe ich meinen Namen nur für die Verwendung für Gereons Kölsch freigegeben. Ich bin kein Heiliger, das möcht ich hier nur noch mal festhalten.
  • Theophanu 15. September 2005, 12:27

    hallo Peter, der auschnitt gefällt mir richtig gut, er paßt zum romanischen stil. finds allerdings nen tick zu hell. vielleicht hätten 2 RAWs gelangt?
    lg uta
  • Clarissa G. 12. September 2005, 21:10

    Eine wunderbare Nachtaufnahme. Gratuliere, gefällt mir ausgezeichnet!
    lg Clarissa
  • Cleo W. 12. September 2005, 15:42

    durch die Bäume wirkt es mystischer!
    lg cleo
  • Jochen Busch 11. September 2005, 23:29

    Ja, ein optimaler Blickwinkel durch die Bäume.