Spaziergang in Saalfeld (06) - Schloss Wetzelstein

Spaziergang in Saalfeld (06) - Schloss Wetzelstein

5.664 4

Jana Thiem-Eberitsch


Premium (Basic), Saalfeld/Saale

Spaziergang in Saalfeld (06) - Schloss Wetzelstein

Schloss Wetzelstein ist eine denkmalgeschützte Villa in Privatbesitz. Im Jahr 2000 wurde sie von den heutigen Besitzern gekauft. In den kommenden 10 Jahren ist sie als Wohnsitz und Hotel ausgebaut, komplett saniert und originalgetreu restauriert worden. Schloss Wetzelstein befindet sich an der Reschwitzer Straße. Das neoromanisches Gebäude war einst im Besitzt des Schokoladenfabrikanten Hüther. (Jana)

1546 wurde eine Alaunhütte am Wetzelstein von Georgius Agricola beschrieben. Nach Hieronymus Völker waren diese Fregischen Alaun- und Vitriolwerke in unmittelbarer Nachbarschaft des Wetzelsteins. Hier am Steilufer der Saale, gegenüber der so genannten Bohlenwand im Ortsteil Obernitz, ließ er von Constantin Lipsius 1878 bis 1880 ein kleines Schlösschen im neuromanischen Stil aus mächtigen Sand- und Bruchsteinquadern bauen. (Wikipedia)

.....................................................................................................................
Dieses Foto befindet sich im BEITRAG für die FOTOSCHULE
"Sehenswürdigkeiten in Saalfeld/Saale fotografieren"
https://fotoschule.fotocommunity.de/sehenswuerdigkeiten-in-saalfeld-saale-fotografieren/

Kommentare 4