Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

1.777 26

Peter Arnheiter


Premium (Complete), Arnegg

Sonne

Das Restaurant Sonne in Urnäsch, Kanton Appenzell Ausserrhoden.

Tut es nicht gut, sich während diesen regnerischen Dezembertagen an den sonnigen Herbst zurück zu erinnern ?

Im Appenzellerland schmückt man nicht nur Gasthäuser üppig mit farbenprächtigen Blumen - Aushängeschild der sprichwörtlichen Befindlichkeit ?

***

Sunny Alpha 100
1/160 s, F 13, 18 mm, ISO 100

Kommentare 26

  • ston 12. Dezember 2007, 20:34

    Peter, das kommt zur richtigen Zeit. Es tut richtig gut mal wieder kräftige Farben zu sehen.

    Sehr schöner Bildaufbau. Das Auge "geht" an der Fassade entlang und bleibt bei den vielen kleinen und schönen Details "hängen". die Schärfe ist einmal mehr sehr gut.

    LG Stefan
  • Velten Feurich 12. Dezember 2007, 5:47

    Erinnerungen tun immer gut. LG Velten
  • Martina Brich 12. Dezember 2007, 1:13

    genau das haben wir immer bewundert, diese Blumenpracht!!
    und geschmeckt hat es uns dort vorzüglich...
    lg Martina
  • Silva Schrank 11. Dezember 2007, 22:42

    Genau davon hab ich auch ein Foto aber natürlich bei Weitem nicht ein so perfektes wie das Deine.
    Gell, und essen tut man hier auch gar nicht schlecht ;-)
    Liebe Grüsse
    Silva
  • miyaca 11. Dezember 2007, 14:26

    eine wunderbare saftige Geranienfassade! Ja es ist ein tolles Haus, so urchig und alt!
    Ich finde, dass Du den Standort sehr gut gewählt hast, so seitlich von vorne, dass man das ganze Haus sieht, schön gemacht!
    lg Andrea
  • Marianne Rüegg 11. Dezember 2007, 9:56

    Ja das tut unheimlich gut wieder mal den blauen Himmel zu sehen. Eins ist gewiss hinter den grauen Wolken ist es immer noch soooooo Blau...
    glg Mari
  • Andre´s Bilderwelt 11. Dezember 2007, 9:43

    Oh,ja die Sonne könnte ich auch wieder mal gebrauchen...danke für das tolle Bild
    Gruss Andre
  • Zwergpirat 11. Dezember 2007, 8:17

    Wie war wie war. Ist der Sommer nicht schön. Das Bild ist sehr schön, durch die Diagonale. Und natürlich die Blumenpracht. Ist auch mal was anderes als die vielen Bilder der (auch eindrucksvollen) hohen Zinnen.
    Liebe Grüße in den Süden. Axel
  • Micha Berger - Foto 10. Dezember 2007, 20:40

    .....hallo peter,
    deine "sonne" habe ich auch schon ein paar mal auf der fahrt ins appenzell bewundert....
    ja, die prächtig geschmückten häuser sind schon eine augenweide...
    lg micha
  • Adrian - Zeller 10. Dezember 2007, 20:26

    Das Gasthaus steht ja sprichwörtlich an der Sonne, sonst wären die Geranien nicht in solch einer Blütenpracht. Die Perspektive gefällt mir hier besonders.
    LG Adrian
  • Petra Sommerlad 10. Dezember 2007, 20:09

    Fein..sieht immer so aus als sei man automatische in solch blumengeschmückten Häusern willkommen. LG PEtra
  • Daniel Run 10. Dezember 2007, 19:08

    Zu Recht trägt dieses Restaurant diesen Namen. Nur heute hätten die Farben weniger geleuchtet, Das Archiv kann da schon helfen. LG Dan
  • Rolf Grundke 10. Dezember 2007, 18:16

    Da passt alles, sehr schön.+++

    lg rolf
  • DUNie 10. Dezember 2007, 17:45

    Und das alles vor einem traumhaften Himmel :-)
    Da möcht man gern einkehren.
    lg
    dani
  • Monika Goe. 10. Dezember 2007, 17:34

    Hallo Peter,
    wie recht Du hast !
    Mit Deinem schönen Bild bringst Du wirklich die Sonne im doppelten Sinne in unser Gedächtnis zurück.
    Aber auch der Herbst hat seine schönen Tage:
    Sonntagsspaziergang im Taunus - 1
    Sonntagsspaziergang im Taunus - 1
    Monika Goe.

    LG Klaus