Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
So stirbt der Herbst dahin

So stirbt der Herbst dahin

286 21

Walter Brants


Pro Mitglied, Dörnach

So stirbt der Herbst dahin

Der Blick von den Rossbergwiesen.
In der Ferne, hinter den Bäumen unterhalb der Bildmitte, ist Tübingen zu sehen.

Kommentare 21

  • Die Waldvenus 14. November 2012, 6:35

    Eine schönen Farbkontrast liefert Dein Herbstbild.
    LG Bärbel
  • Sibille L. 13. November 2012, 23:01

    Ein feines herbstliches Foto in schönen Farben. Der Himmel sieht auch Klasse aus. Gefällt mir ausgezeichnet.
    LG Sibille
  • gre. 13. November 2012, 22:27

    ein schönes bild auf dem noch immer die herbstfarben dominieren...........
    gefällt mir sehr.
    lg gre.
  • werner reinold 13. November 2012, 20:50

    das licht und die farben und der schnitt, einfach klasse.
    die arbeit gefällt mir ausgesprochen gut.
    gruß werner
  • Josef Kainz 13. November 2012, 20:41

    Ein feines Bild
    vg josef
  • Vitória Castelo Santos 13. November 2012, 19:55

    EXCELENT ***** gefällt mir sehr gut *** SUPERBE ***
    LG Vitoria

  • pts 13. November 2012, 18:45

    Auf meiner heutigen kurzen Überlandfahrt
    mußte ich feststellen, dass Du mit Deiner Prognose des herbstlichen Farbverfalls vollkommen richtig liegst. Ein schmutziges Braungrau an den Bäumen, noch schmutziger unter den Bäumen / Büschen.

    Ich meine, auf Deinem Bild tritt das
    Farbdesaster noch nicht so erschreckend
    zu Tage, ausserdem wird mein Auge abgelenkt durch die im Hintergrund liegende Stadt, die nur z. T. zu erkennen ist. Die Wolkenbänke neigen zum Ablassen
    ihres Inhalts, eben typisch November.
    Tschüssing Walter, laß Dir davon nicht den Abend vermiesen....
    peter
  • Bernhard Kuhlmann 13. November 2012, 18:42

    Nur geduld, der Herbst kommt im nächsten Jahr zurück !
    Freuen wir uns also auf das was ist und auch was kommt .
    Gruß Bernd
  • staufi 13. November 2012, 17:35

    Ja, ja, der ewige Kreislauf der Natur, Walter!
    Wir wissen, nach dem Sommer kommt der Herbst mit seinen schönen und hässlichen Tagen und macht schließlich Platz für den Winter. Aber immer wieder sind wir aufs Neue gespannt, wie sich alles entwickelt...
    Viele Grüße
    Erhard
  • Herta-Wien 13. November 2012, 16:27

    Du hast ihn aber noch wunderschön abgelichtet Walter,
    ein herrliches Herbstfoto mit den tollen Wolken.
    Lieben Gruß
    von Herta
  • Reinhard L. 13. November 2012, 16:14

    Auch wenn es herbstlich dem Ende zugeht, die Farbpalette ist immer noch beeindruckend schön.

    LG Reinhard
  • Fotofroggy 13. November 2012, 16:00

    Aber schön ist er immer noch wie man hier an diesem tollen Foto sieht!
  • Robert Nöltner 13. November 2012, 15:49

    Wunderschöne herbstliche Farben, tolles Licht
    LG Robby
  • Sylvia Schulz 13. November 2012, 13:46

    ein herrlicher weiter klarer Blick, wenn man Regen auch nicht mag, aber er trägt zu solchen Ansichten in die Ferne bei.
    Schön im Vordergrund die Herbstfarben.
    LG Sylvia
  • Lothar Pilgenröder 13. November 2012, 13:23

    Die Farben sind nicht mehr so hell und leuchtend aber noch ist Vitalität vorhanden und auch sichtbar, wie ich finde. Aber da tatsächlich im Vordergrund Deines Bildes eine gewisse Dämpfung spürbar ist, springt der Blick gerne über die vorderen Busch- und Baumreihen hinab ins Tal und trifft bei ausgezeichneter Weitsicht erfreut auf bekanntes Terrain und der Betrachter ist zufrieden und beglückt!!
    LG von Lothar

Informationen

Sektion
Ordner Wolken
Views 286
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K20D
Objektiv Sigma 17-70mm F2.8-4.5 DC Macro
Blende 8
Belichtungszeit 1/180
Brennweite 70.0 mm
ISO 100