Sinfonie in Zartblau

Sinfonie in Zartblau

513 8

Wiebke Q-F


Premium (World), Haren

Sinfonie in Zartblau

Iris am Gartenteich von Freunden.
Das Wetter ist viel zu warm. Roter Gartenmohn, blaue Lupinen , gelbe und blaue Teichiris und blaue und braungelbe Schwertlinien blühen schon. Sogar die ersten Rosenknospen überraschten mich.
In Wald ist es viel zu trocken. Nix mit Pilzen, nur vertrocknete. Wann ist es endlich so weit???? Muss doch Schärfe üben !!! :-)))

Kommentare 8

  • Burkhard Wysekal 5. Mai 2007, 18:26

    Hier wird die Leichtigkeit der Blütenblätter angenehm betont....als ob sie gleich ins Gleiten geraten.
    Sehr fein interpretiert.
    LG. Burkhard.
  • Leyla Acar 5. Mai 2007, 14:11

    Es läßt sich sehr schön ansehen. Die Farbe Lila wirkt wunderschön...
    lg Leyla
  • Johannes Ekart 4. Mai 2007, 23:14

    Eine sehr schöne Aufnahme
    lg
    Johannes
  • Mara T. 4. Mai 2007, 22:53

    Bei diesem Bild musst Du aber keineswegs mehr Schärfe haben. Das ist genau richtig und schön so wie es ist. Ganz wunderschön.
    LG Mara
  • binweg 4. Mai 2007, 21:19

    Bei Dir blühen sie schon ???
    Ich darf bestimmt noch zwei Wochen warten, aber jetzt habe ich ja Dein Foto ! ;-)
    LG Rainer
  • Karin Mohr 4. Mai 2007, 20:43

    Schönes, zartes Blütenbild!
    Reicht doch auch für Schärfeübungen... :-)
    Gruß Karin
  • Heike T. 4. Mai 2007, 17:55

    Tolles Spiel mit Schärfe / Unschärfe, und auch die Farben sind toll!
    LG, Heike
  • Manfred Jochum 4. Mai 2007, 16:14

    Nachdem Du vor ein paar Tagen mein Lilien-Foto so gelobt hast, kann ich Dir jetzt das Lob voll zurückgeben, nicht nur aus Freundlichkeit sondern aus "fotografischer Überzeugung" ;-)
    Die Zartheit der Blütenblätter ist wunderschön und der harmonische duftige Hintergrund ist toll.
    Zum Wetter stimme ich Die gar nicht zu. Ich liebe Dauersonne! Und wenn's Dich beruhigt, Ingrid ruft grade im Moment, es habe angefangen zu regnen ;-))
    Manfred