Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Raps

- mal unscharf.

Mir war danach, ich hab einfach mal mit der Kamera rumgespielt und finde das Ergebnis ganz interessant. Der Baum links steht absichtlich nicht im "goldenen Schnitt". Ich habe noch eine andere Version, fand diese hier aber zur Unschärfe passender.
Ich bin ja mal gespannt auf die Kommentare...

Kommentare 15

  • Axel Pittschaft 16. August 2010, 22:13

    Ich mache selber gern solche Experimente und finde das Bild absolut gelungen. Neben den kräftigen Farben gefällt mir besonders die Bildaufteilung.

    liebe Grüße
    Axel
  • schokominza 4. Juni 2010, 14:42

    also, ich mag solche Experimente und bin eine große Freundin der Unschärfe. Ich kann hier alles erkennen, was wesentlich ist - Das Foto wandelt sich durch die Unschärfe von der Abbildung (Rapsfelder sehen doch immer gleich aus, oder?!) zur Ahnung, zum Eindruck - also, wegen mir: gerne mehr Experimente ;-)
  • WendenBlende 28. Mai 2010, 23:57

    @Gernold: Noch mehr Wischeffekt? Es war sozusagen einer meiner ersten Versuche, alles ohne PS übrigens (nur mehr Kontraste).
    Belichtungszeit 1/10 bei Blende 4 (mit IS). Länger??? Oder geht es, einen Punkt scharf zu machen und den Rest unscharf? Gibt es einen Trick?
    Ich selbst sehe zum Beispiel hinten in den Büschen durchaus "Verwischungen". Geht mehr? Wäre es dann nicht ein anderes Bild? Fragen über Fragen...
    LG Christiane, die gerne lernt!
  • Gernold Wunderlich 28. Mai 2010, 20:54

    Christiane: Warst du traurig? http://www.youtube.com/watch?v=Pai1dWcZIek :-))
    Zum Bild: D i e s e Unschärfe ist nicht mein Ding. Zu viel für eine normale Aufnahme, zu wenig (Wischeffekt) für gewollt. Bis auf die Baumgruppe links sehe ich leider keine Wischeffekte im übrigen Bild. Ist aber nur mein persönlicher Geschmack.
    LG Gernold
  • WendenBlende 28. Mai 2010, 17:45

    @warth: Ich bin Schwäbin, daher sparsam ;-))
    Himmel wegnehmen? Hmh, muß ich mal probieren... Da bin ich ja großzügiger.
  • warth 28. Mai 2010, 17:42

    Wir lernen hieraus: Das gleiche Ergebnis erzielt eine sparsame Frau schon nach zwei Korn. Das scheint mir gegenüber fünf Korn das wirschaftlichere Ergebnis zu sein. Allerdings war Reinhardt wahrscheinlich lustiger. Und nun zum Bild: Nimm etwas Himmel weg. Ich glaube, es wird noch spannender, wenn es schmaler wird. Wenn ich Recht habe, darfst Du Dir noch einen dritten Korn genehmigen.
    LG warth
  • Angelika Fischer - Anschie 28. Mai 2010, 17:39

    menno..... und ich dachte schon, ICH hätte die 5 Korn..... lach....
    LG und ein schönes Wochenende
    Anschie
    Schattenspiel
    Schattenspiel
    Angelika Fischer - Anschie
  • WendenBlende 28. Mai 2010, 12:09

    @ Reinhardt: Ich hatte nur 2 ;-))))))))))))
  • Reinhardt II 28. Mai 2010, 9:20

    Hatte ich auch schon mal , aber erst nach fünf Korn !
    LG Reinhardt
  • Gerlind Arnold 28. Mai 2010, 9:17

    Als ob man im Zug sitzt und an der Landschaft vorbei rauscht.Mir gefällts.
    Gruß Gerlind
  • KAC 28. Mai 2010, 9:17

    Schon im Thumb war ich begeistert vom Bildschnitt und den Farben (auf meinem Monitor kommt es vielleicht eine Spur zu hell). In Originalgröße begeistert mich die Unschärfe nachgerade. Die Dynamik der Natur kommt dadurch ganz hervorragend zur Geltung.
    Das Foto kommt zu meinen Lieblingen.
    GLG Klaus
  • Wolfgang Honzejk 28. Mai 2010, 7:37

    ich finde es sehr gut, eine ganz tolle bildaufteilung. was interessiert der goldene schnitt???
    lg wolfgang
  • kira2501 28. Mai 2010, 7:36

    Sehr interessant ,Raps im Vorbeiflug..mal was ganz anderes..aber herrliche Farben
    Ich bin immer für neue Varianten und finde es schön, dass du herumgespielt hast
    LG Ute
  • Ursula Küster 27. Mai 2010, 23:58

    Warum nicht? Finde die Unschärfe sehr interessant.
    Grüsse, Ulla
  • Räder Karl-Heinz 27. Mai 2010, 23:46

    also ich finde es nicht so gut wenn alles unscharf ist...ein wenige beruhigung sollte fürs auge schon gegeben sein beim betrachten eines fotos...

    gruss,karl