Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
preikestolen halbehalbe

preikestolen halbehalbe

781 12

Barbara Langer


Pro Mitglied, Burgsteinfurt im Münsterland

preikestolen halbehalbe

dritteln soll man das bild, wenn mans richtig macht. aber diesen himmel wollte ich nicht abschneiden ;-)

oder doch?

preikestolen
preikestolen
Barbara Langer


Kommentare 12

  • Klaus W. Kuck 11. September 2005, 18:23

    mir gefällt das andere besser, hat mehr Spannung.
    Gruß
    Klaus
  • Micha Grätzbach 4. August 2005, 13:10

    ich mag diese Weite ... und Tiefe ... wie sie ist!
  • Reiner Kober 3. August 2005, 17:12

    das hätte ich auch nicht gemacht. erlaubt ist was gefällt.
    ;)
  • Der Cuxhavener 1. August 2005, 17:04

    Hallo Barbara.
    Ich hätte den Himmel abgeschnitten. (Um fast DAS Drittel!) Versuch es einmal. Die Bildwirkung wird dich überraschen.
    LG Uwe
  • Hans-Wolfgang Hawerkamp 1. August 2005, 14:23

    Regeln kann man auch durchbrechen.....finde das Bild wunderschön so wie es ist!!
    Gruss Wolfgang
  • Jette H. 1. August 2005, 8:19

    Einmal da oben zu sitzen...schon lange mein Traum !!! Ich finde das Bild wunderbar, genau so wie es ist - wo sollte man es beschneiden ?

    LG
    Jette

  • Günter Rolf 1. August 2005, 8:03

    passt schon so.
    wenn man die regeln für die bildeinteilung kennt, sollte man nicht zu stur danach vorgehen. der himmel ist hier für das bild genau so wichtig wie die lalndschaft.
    so zeigt es mir jedenfalls dein schnitt.
    und beides ist guuut.

    günter
  • Kai Aust 31. Juli 2005, 19:55

    gefällt mir.
    mfg kai
  • Christian Fürst 31. Juli 2005, 17:56

    stark. aber vielleicht hätt man den Kontrast noch was für den Himmel anziehen können?
  • Eddi Meier 31. Juli 2005, 17:04

    Auch meiner Meinung nach ist dies ausnahmsweise keine Ausnahme von der Regel ;)
    Oben könnte noch etwas weg (1-2 cm). Das ergäbe noch mehr Spannung im Bild. Ansonsten aber tadellos.
    Eddi
  • Cornelia Schorr 31. Juli 2005, 16:37

    Doch, ich hätte vom dunklen Teil des Himmels die Hälfte weggeschnitten, damit wird mein Blick noch mehr auf diese unglaubliche Tiefe gelenkt, in die der Fjord? führt.
    Eine Landschaft, in der sich mensch klein vorkommt.....

    LG conny
  • Hildegard S. 31. Juli 2005, 15:38

    Ich hätte unten noch etwas abgeschnitten, habe aber vom optimalen Schnitt (wenn es den denn gibt) echt keine Ahnung. Ich finde das Foto so faszinierend, weil wirklich nur Landschaft zu sehen ist. Kein Haus, kein Mensch, keine Hochspannungsleitung. Ein Bild zum Durchatmen sozusagen :-)