Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
pilgern kann jeder ...

pilgern kann jeder ...

812 17

Robert Krettek


Free Mitglied, Lüdenscheid (märkischer Kreis)NRW

pilgern kann jeder ...

(S2pro 18-35 Nikon)

...aber fast jeder kann damit nichts anfangen, schüttelt mit dem Kopf und schickt mich in die Steinzeit :-)

Bei der Hitze im Schatten des Waldes zu gehen war eine echte Wohltat

Kommentare 17

  • Margaritta Engelbarts 17. Dezember 2004, 16:22

    also der Man mit den Kinderwagen ist der hamer!

    Gute reportage :-)

    LG
    M
  • Stefan S.... 4. Oktober 2004, 19:14

    wirkt ruhiger als die anderen...

    aber schön!

    Grüße, Stefan
  • Sebastian Unterreitmeier 4. Oktober 2004, 10:10

    das ist echt eine wilde serie! :)
  • Rolf Derenthal 3. Oktober 2004, 20:27

    Ich finds mutig - und Du bekommst ein "Sternchen" dafür vorn mir - diese Bilder hier auszustellen, denn oft genug werden solche Aktivitäten nur mitleidig belächelt, wenn nicht sogar verspottet. Deine s/w-Fotos überzeugen immer wieder.
    Rolf
  • Günter Sommerfeld 2. Oktober 2004, 19:10

    Witzig wie sie alle so marschieren.
    Etwas losgelöst wirken sie alle vom Hintergrund.
    Ist wohl die Vorfreude auf das Pilgerziel. ;-)
    LG Günter
  • Martina Bie 1 2. Oktober 2004, 15:19

    ich halt es auch mit dem alten fritz: "es werde jeder nach seiner fasson selig"...
    gutes, wahrheitsgetreues bild, robert.
    lg martina
  • Bri Bri 2. Oktober 2004, 14:23

    Das schau ich mir gern an, wenn so viele Individualisten, die an sich und Gott glauben, in Horden ein und den selben Weg benutzen, jeder aber seinen eigen Weg geht. Die andere Gruppe der sog. Individualisten steht durchgestylt mit der Dose in der Hand an der Ecke und redet abfällig über die in ihren Augen "Verrückten". Denen muß geholfen werden, die anderen helfen sich selbst.
    Fröhliche Pilgergrüße oder haltbare Sohle wünscht dir
    Bribri
  • Werner M. 2. Oktober 2004, 14:03

    hier hast du die volle Szenerie ohne jegliche Beschönigung voll erfasst, gerade das macht es so authentisch ...

    lg Werner
  • Mara T. 2. Oktober 2004, 13:53

    Ich schüttel da nicht mit dem Kopf ...
    das war bestimmt gut fürs geistige und seelische Wohlbefinden.
    LG Mara
  • Vera Boldt 2. Oktober 2004, 13:21

    Klasse....
    LG
    Vera
  • Reinhold Bauer 2. Oktober 2004, 13:03

    Hi Robert, auch ein alternativer Urlaub erlebt.
    Ein echtes Livebild und daher überzeugend.
    lg reinhold
  • A.Soul- Lichtbildnerin 2. Oktober 2004, 12:49

    ich schüttel nciht den kopf, jeder nach seiner fasson. aber nicht jeder kann tolerant sein ...lg angelika
  • Ilona P. 2. Oktober 2004, 11:51

    @robert
    hab ich mir schon gedacht dass du hier im schatten des waldes nen blitz verwenden musstest.
    lg. ilona
  • Robert Krettek 2. Oktober 2004, 11:46

    @Illona
    Ja, dem ist es so. Es kommt durch den Aufhellblitz ,den ich im Schatten schon mal gelegentlich sinnvoll finde um die Gesichter nicht total schwarz abbilden zu lassen.
  • Ilona P. 2. Oktober 2004, 11:43

    deine sw-bilder gefallen mir ja immer sehr gut, aber hier find ich das weisse t-shirt (bei der dame im vordergrund) doch bisschen überstrahlt.
    sonst fein wie die pilger ins bild rein kommen.
    lg. ilona