986 4

Wolfgang Georgi


kostenloses Benutzerkonto, Oberbayern

Ostwind

Es war ein wunderbarer Frühlingstag bei uns im Mühldorfer Land, aber es hat ein kühler Ostwind geblasen. Mein Lieblingsbaum hat sich nach Westen geneigt .....

Kommentare 4

  • Hans Ruch 18. Mai 2016, 3:34

    Ja ein Rapsfeld hat seine Wirkung in der Farbe.
  • wfl 1. Mai 2016, 9:00

    Eine wunderschöne Landschaftsaufnahme.
    Wenn der Raps blüht ist der Frühling da.

    vg Wilfried
  • ruubin 1. Mai 2016, 8:01

    EIne herrliche Landschaftsidylle die dem Auge gut tut!
    Klasse der Bildaufbau wie der Weg sanft ins Bild hineinführt und den Blick leitet. Zugleich teilt er das Bild in zwei Hälften: Rechts kann das Auge die Ruhe geniesen und links gibts "action": das kräftig gelbe Rapsfeld in voller Blüte, den Blick zum windumspielten Baum als Hauptmotiv führend, der wie ein Schutzdach die Äste über die kleinen idyllischen Kapelle ausbreitet.

    Wünsch dir lieber Wolfgang mit Familie einen möglichst sonnigen Sonntag, vielleicht mit Ausflug und Spaziergang in so einer wunderschönen Landschaft!

    Es grüßt herzlich aus der Fränkischen
    dein Spezl
    Robert
  • Pixelzwerg 30. April 2016, 23:19

    Das ist doch schön, es sieht aus als ob er dir zuwinkt . Ich freu mich auf nächsten Samstag, auch wenn ich keinen blassen Schimmer habe wie unser Ausflugsthema fotografisch umzusetzen ist.

    Dir auch einen schönen ersten Mai,

    LG Brigitte

Informationen

Sektion
Ordner 2016
Views 986
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7000
Objektiv ---
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 55.0 mm
ISO 100

Gelobt von