Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Mein unbekannter Wiesenpilz

Mein unbekannter Wiesenpilz

795 14

Gaby Wo


Pro Mitglied, Hamburg

Kommentare 14

  • Oliver Sch 24. Oktober 2006, 14:44

    Sehr gut gelungen!
    Farben und Details 1a!
    LG Oliver
  • Timo Geise 21. Oktober 2006, 13:09

    Wieder ein perfektes Foto.
    Man erkennt sogar die Wassertropfen auf dem Gras neben dem Pilz :-)
    Sehr schön.

    Liebe Grüße
    Timo
  • Herbert Schacke 20. Oktober 2006, 14:32

    Hallo Gaby
    So weit kommen die bei uns gar nicht, dafür sorgen die Maden. In Ehren alt geworden und nicht abgemurkst.
  • Helmut Lerch 19. Oktober 2006, 20:57

    Ein prächtigesr Pilz!
    Bei der Perspektive hätte ich wohl Probleme mit meiner Kleidung:-))
    Du auch?

    LG

    Helmut
  • Bernard Reding 19. Oktober 2006, 18:21

    Schön wie die Tautropfen glitzern.Den hast du gut freigestellt,und bestimmt noch nasse Knie gekommen.
    LG Bernard
  • Ruedi Bry 19. Oktober 2006, 18:03

    pilz toll festgehalten, farben schärfe bildausschnitt es stimmt alles. nur das braun hinter dem pilz ist mir aufgefallen, obwohl nicht erkennbar, lenkt es doch irgendwie vom pilz ab.
    vg ruedi
  • Reiner BS 19. Oktober 2006, 16:46

    Von Pilzen habe ich keine Ahnung gehe in den Supermarkt.
    Eine sehr schöne Aufnahme mit guter Schärfe.
    Gruß Reiner

  • fotofussy 19. Oktober 2006, 16:45

    sehr schön abgelichtet
    so einen hab ich noch nicht gesehen
    ich glaub ich sollte auch mal in Reinbek
    den Wald erkunden. Aber ohne Makro wird das wohl nichts.

    LG Carsten
  • Peter Widmann 19. Oktober 2006, 16:25

    Hallo Gaby, der sieht für mich aus wie ein alter abgehalfterter Perlpilz. Schön in Szene gesetzt.
    An zwei Stellen bei den Lamellen vielleicht etwas leicht überstrahlt.
    LG Peter
  • paules 19. Oktober 2006, 15:34

    toll dieser Pils in der feuchten Wiese...Dröpgen for Drögen (schreibt man das so?) ist zu sehen...schöne Fotografie. Gruß Paul
  • Morgain Le Fey 19. Oktober 2006, 15:23

    Sieht gut aus. Schöne tiefe Perspektive. Hier könnte ich mir aber auch einen Blickwinkel etwas weiter von oben vorstellen, um den blau-violett gefärbten Hut besser sehen zu können.

    Gruß Andreas
  • Meina Giese 19. Oktober 2006, 15:15

    Sehr schöne darstellung!
    Die Strukturen kommen klasse heraus.
    L.G. Meina
  • Margit Ziegler 19. Oktober 2006, 15:13

    Sehr natürliche Darstellung. Essen würde ich ihn eher nicht, aber anschauen kann man ihn ganz gut.:-)
    LG Margit
  • Der Cuxhavener 19. Oktober 2006, 14:57

    Unbekannt aber sehr gut, was die fotografische Abbildung betrifft! Auch hier überzeugen Bildschärfe und Perspektive. Wieder eine gute Arbeit.
    LG Uwe