Anne G.


Premium (Complete)

la violinista

available light, freihand - bei einer improvisation des "land art" des ersten improvisierenden streichorchesters in der hafen city hamburg.

auf dem boden
auf dem boden
Anne G.

tanzimprovisation
tanzimprovisation
Anne G.

Kommentare 13

  • Doris H 10. März 2007, 17:48

    Die Konzentration der Musikerin ist direkt spürbar. Ein sehr charaktervolles und beieindruckendes Foto.

    LG Doris

  • Erik Dziggel 9. März 2007, 18:45

    Anne,
    ein klasse Strich der Violistin und ein klasse Foto von dir.
    Man spürt die Anspannung perfekte Umsetzung.
    lg Erik
  • Reinhold Bauer 9. März 2007, 17:29

    ich denke dieses foto wird dem besonderen charakter des events mehr als gerecht.
    da ist nähe, konzentration und passion zu sehen..
    finde ich so klasse dieses bild.
    lg reinhold
  • Christian Knospe 9. März 2007, 15:51

    ein sehr eindrucksvolles starkes portrait....

    gruß chris
  • Dorothea Weckmann - Piper 9. März 2007, 7:30

    ausdrucksstark und wunderbar !!
    lg dorothea
  • † Trude S. 8. März 2007, 22:29

    das Licht hast Du großartig genutzt ! Eine tolle Aufnahme, die sehr viel Spannung und Anspannung zeigt. Das Konzert unter den geplanten Bedingungen wär sicher ein ganz besonderes highlight gewesen. Aber man wird's bestimmt wiederholen.
    Lb. Gruß, Trude
  • † Doc Martin 8. März 2007, 21:18

    Albert sagt es, eine sehr beeindruckende Aufnahme. Anne.
    LG Martin
  • Veronika Zanke 8. März 2007, 21:08

    Das ist gut !
    LG Veronika
  • Cornelia Schorr 8. März 2007, 21:08

    Das Bild selbst, der Schnitt, den Moment, das find ich gut!
    Die kühle Tonung ist nicht mein Ding, aber das ist auch eher sekundär!

    LG conny
  • Albert Wirtz 8. März 2007, 20:48

    Man spürt die volle Konzentration der Violistin auf den richtigen Ton. Stark die Blautonung.
    Gruß
    Albert
  • Anne G. 8. März 2007, 20:45

    @karl: es war in der tat umwerfend! :) leidvoller weise war das wetter so schlecht, dass die verastaltung im saale statfinden musste. normalerweise ist das anliegen dieser veranstaltung, die neue hafencity mit klängen und "bildern" zu beleben - d.h.es werden die geräusche des hafens aufgenommen,interpretiert und improvisierend klanglich umgesetzt.
    @martin: danke ! :) lg, anne
  • Ernst Hobscheidt 8. März 2007, 20:42

    Hallo Anne,
    hier sieht man die Aktion. Klasse fotografiert.
    Gruß
    Ernst
  • Martin H 8. März 2007, 20:35

    Die Konzentration ins Gesicht geschrieben - großartige Aufnahme, Anne!

    Viele Grüße - Martin