Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
219 9

BeSd


World Mitglied, Essen

Kunst.....

...war im Eingangsbereich einer alten und marode Zeche zu sehen.
Dieses tolle Relief habe ich mit einer starken Taschenlampe "in`s rechte Licht" gesetzt.

Kommentare 9

  • GMM_V 12. Februar 2018, 9:07

    Ist doch eindeutig, was das zeigt: die Welt unter Tage.
    Wo habt ihr das gefunden? Auch auf S+E?
    LG MIchael
  • Norbert Gerber 11. Februar 2018, 15:35

    Als ich vor fast 9 Jahren da war, hingen die 6 Sitze noch an der Wand, der Putz war noch nicht so gammelig und die Abfallbehälter standen auch noch.
    Schön, den heutigen Zustand mal zu sehen.
    Gruß Norbert
  • Conny11 10. Februar 2018, 18:32

    Das war einmal... aber schön von dir in Szene gesetzt.
    LG von mir Conny
  • heike_k 10. Februar 2018, 16:09

    Schade, dass nicht noch mehr davon übrig geblieben ist, aber sehr gut
    beleuchtet ;-)
    LG Heike
  • Globe58 10. Februar 2018, 14:35

    Gut "getaschenlampt"!
    LG
    M
  • Lady Durchblick 10. Februar 2018, 13:59

    das war bestimmt mal sehr schön.... sehr gut festgehalten
    LG Ingrid
  • Depy 10. Februar 2018, 9:00

    ich mag es total !!!
    schön das su es noch mal vor dem Verfall festgehalten hast

    LG
  • Karla M.B. 10. Februar 2018, 8:41

    Man kann das Motiv erahnen so ein bisschen...schade drum...
    Deine Aufnahme davon gefällt mir sehr gut.
    LG Karla
  • pottfotograf. 9. Februar 2018, 23:49

    Ich kann zwar das Motiv des Mosaiks nicht erkennen, aber ein Foto ist es dennoch wert! Gut, dass du es festgehalten hast.
    Gruß, der pottfotograf

Informationen

Sektionen
Ordner Marodes
Klicks 219
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv ---
Blende 10
Belichtungszeit 6
Brennweite 35.0 mm
ISO 100

Gelobt von