Himmel und Erde II

Himmel und Erde II

8.771 29 Galerie

Siegfried B.


kostenloses Benutzerkonto, Heidelberg

Kommentare 29

  • Siegfried B. 8. Mai 2005, 17:56

    das Bild kam auch bei dem Wettbewerb 'Grenzenlos' unter die letzten 50

    Anmerkungen:

    Guido Schlupkothen, 11.09.2004 um 12:31 Uhr
    Sehr stark.
    Die Struktur der Wolken und des Bodens ziehen den Betrachter förmlich in das Foto hinein.
    Klasse Arbeit. Meinen Glückwunsch.

    Gruß
    Guido

    Ulrich Bechstein, 29.09.2004 um 10:06 Uhr
    Herzlichen Glückwunsch für dieses dramaturgisch wirkende Bild! Erstklassig!
    lgu

    Robert Krettek, 14.10.2004 um 14:10 Uhr
    Schön in schwarzweiss...

    Adam R., 13.11.2004 um 16:34 Uhr
    Starkes Bild! Hat wirklich ein gute Tiefenwirkung. Danke auch für Deinen Kommentar zu meiner Suche nach Erfahrungen mit der F90x!
    Gruß vom Adam
  • Rainer Alexander 8. Juli 2004, 5:03

    geil
  • Lorena Zimmermann 22. Oktober 2002, 11:09

    hallo siegfried!
    man sieht,da ist bewegung drin...
    sehr interessant
    lg
    lorena
  • Siegfried B. 20. Oktober 2002, 9:59

    Hallo,

    ich habe gerade gesehen, dass dieses Bild in die Galerie gewählt wurde, was mich sehr freut.

    Vielen Dank an alle, die sich am Voting beteiligt haben,
    natürlich ein wenig mehr an diejenigen, die mit Pro gestimmt haben. Und ein besonderer Dank geht natürlich an Ines für den Vorschlag.

    viele Grüsse Siegfried

    P.S.: noch eine technische Anmerkung, die Version I war das Farbdia-Original (mittlerweile gelöscht), aber erst diese Schwarz-Weiss Version gab die beeindruckende Landschaft einigermassen angemessen wieder. Ort bei Kaikoura am unteren Ende der Peninsula, vielleicht kommt da ja mal jemand zufällig vorbei :)
  • Franz Bernhart 19. Oktober 2002, 17:26

    @Dirk Walkenforst
    Dynamik erfordert eine Richtung und diese kann ich hier nicht erkennen. Trotzdem Gratulation zum Galerieeinzug.
    Franz
  • Dirk Frantzen 19. Oktober 2002, 16:29 Voting-Anmerkung

    @Monika: die JPEG-Kompression ist bei solchen Aufnahmen ein riesiges Problem. Aufgrund der vielen feinen Strukturen in den Steinen und den Wolken bleiben Kompressionsartefakte nicht aus. Hier sind sie aber seeeehr gering.
  • Dirk Frantzen 19. Oktober 2002, 16:29 Voting-Anmerkung

    Ich habe das Bild schon vor einiger Zeit kommentiert. Es ist fasznierend und für mich eindeutig PRO
  • B O 19. Oktober 2002, 16:29 Voting-Anmerkung

    PRO!

    LG! Bo
  • Nig (Hans-Hennig) Gerhard 19. Oktober 2002, 16:29 Voting-Anmerkung

    Ich muss Monika hier zustimmen.
    Grüße aus Hamburg
    Nig
  • Monika Die 19. Oktober 2002, 16:29 Voting-Anmerkung

    Ein höherer Himmel mit diesen dahinziehenden Wolken und weniger Land würde mir besser gefallen.
    Auch wirkt es auf mich irgendwie überschärft und trotz 32bit sehe ich Artefakte am Himmel.
    Grüße Monika
  • D Walker 19. Oktober 2002, 16:29 Voting-Anmerkung

    @Franz
    wollst doch nicht Dynamik mit Unruhe verwechseln :-))
    pro

    Dirk
  • Kurt Salzmann 19. Oktober 2002, 16:29 Voting-Anmerkung

    schön...
  • Franz Bernhart 19. Oktober 2002, 16:29 Voting-Anmerkung

    Viel Landschaft und zu viel Unruhe im Bild, obwohl eigentlich gar nichts da ist. Contra
  • Markus Pfeffer 19. Oktober 2002, 16:29 Voting-Anmerkung

    Na klar, Pro!
  • Bielefelder Bilder-Freak 19. Oktober 2002, 16:29 Voting-Anmerkung

    Die Weite der Landschaft ist hervorragend erfasst. PRO

Informationen

Sektion
Ordner Reise
Views 8.771
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Auszeichnungen

Galerie (Reise)
19. Oktober 2002 120 Pro / 92 Contra