Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
648 25

Jürgen Divina


Complete Mitglied, Ruhrgebiet

Gepflegt

war die "Base", in der wir in Hassi Messaoud übernachteten. Ein wenig Erinnerung an Las Vegas kam in mir hoch, wo ja auch mitten in der Wüste alles künstlich zum Blühen gebracht wird. Nur dass es dort auch noch schrill und schillernd bunt ist. In Algerien geht das doch deutlich gemächlicher zu. Und Spielhöllen gibt es auch nicht. Statt dessen wunderschöne Hibiskushecken.

Kommentare 25