1.395 4

KaLeu57


Premium (Basic), Stade

Ever Ace

Das momentan größte Containerschiff der Welt auf seinem Weg Elbaufwärts in den Hamburger Hafen.
Daten: 399m lang, 61,5 m breit, kann bis zu 23992 Container laden. Antrieb ca. 79565 PS für 22,6 Knoten.
Es wird aber nicht sehr lange dauern, bis auch diese Marken wieder übertroffen werden!
Nachteil dieser großen Schiffe, die Elbe muss immer mehr vertieft werden, dadurch entsteht eine höhere Fließgeschwindigkeit, dadurch immer größere Verschlickung, was wiederum viele Millionen kostet die Fahrrinne ständig auszubaggern. Im Endeffekt immer mehr Umweltschäden zu Lasten aller.
Die Weltweite Seeschiffahrt verursacht einen erheblichen Anteil an unseren Klimaproblemen.

Kommentare 4

  • Engel Gerhard 31. Oktober 2021, 12:13

    Die enorme Masse kann wohl nicht einmal dieses Bild richtig übermitteln. Die genannten Probleme sind auch wesentlich und der Dreckausstoss in die Luft ist auch enorm bedenklich. Dass das Grün nicht errötet ist wohl reines Glück..
    Lieben Gruss Gerhard
    • KaLeu57 31. Oktober 2021, 17:45

      Das Schiff ist mal wirklich groß. Als Hamburger ist man an große Schiffe gewöhnt, aber der Dampfer toppt alles. In der Container Schifffahrt wird momentan ein maximaler Profit erwirtschaftet. Bei den Bilanzen errötet niemand, da knallen eher die Sektkorken in den Vorstandsetagen.
  • Egbert Radine 3. Oktober 2021, 18:26

    Unfassbar diese Containermenge. Ein Hingucker ist es jedenfalls, trotz aller Probleme die von dir prima aufgezeigt werden. Gruß Egbert.
    • KaLeu57 5. Oktober 2021, 10:46

      Ja, ein Hingucker sind diese Giganten allemal.
      Ich verstehe nur nicht, warum sie immer noch die Elbe bis nach Hamburg hoch müssen, wo doch in Wilhelmshaven für zig Steuermillionen ein Tiefwasserhafen vorhanden ist. Man könnte von dort die Container für Hamburg mit Zubringerschiffen oder per Bahn bringen. Man erspart sich die teure Ausbaggerei der Elbe und die Umweltschäden am Ökosystem.