Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Durstige Wespe am Gartenteîch

Durstige Wespe am Gartenteîch

988 10

Philippe G.


Free Mitglied, Meckenheim / Pfalz

Durstige Wespe am Gartenteîch

Diese französische Feldwespe kommt fast täglich an unseren Gartenteich auf einen Stein um was zu trinken. Am Anfang hatte ich mich noch nicht getraut an sie ran zu gehen. Aber nach gut 1 Woche hatte ich den Mut und ging an sie ran. Sie ließ sich nicht von mir stören.

Exivinfos: ISO 100, f/5.6, 1/500s, mit Panasonic FZ 28 und orig. Nahlinse, Entfernung ca. 70cm

Kommentare 10

  • Werner Weg 30. Juni 2010, 17:24

    auch ein Bild, daß alle Details der Wespe erkennen lässt.

    Gruß
    Werner
  • Karin und Lothar Brümmer 30. Januar 2010, 21:04

    Die Französische Feldwespe (auch Gallische Feldwespe) sucht gerne Wasserstellen auf um Wasser aufzunehmen mit dem dann die Wabe besprüht wird Durch die Verdunstung des Wassers wird die Wabe gekühlt. Die Wabe der gallischen Feldwespe hat keine schützende Hülle wie wir sie von anderen Wespenarten kennen.
    Viele Grüße Lothar
  • tiedau-fotos 15. Dezember 2009, 1:29

    Fein hast Du hier eine Französische Feldwespe festgehalten. Sie sind nicht aggressiv und lassen sich auch in der Nähe ihres Nestes gut beobachten
    Wespennest...
    Wespennest...
    tiedau-fotos

    lieben Gruß Uli + Elke
  • nils ho. 11. Dezember 2009, 17:09

    Ein tolles Makrobild,die Entfernung zum Tier ist für dieses Ergebnis ja ganz ordentlich.
    Gruß von Nils
  • Hakai - Fotos 7. November 2009, 20:26

    Feines Makro, gute Schärfe.
    Und Glückwunsch zum Mut ;--))
    Gruß Steffen
  • Volker K 9. September 2009, 20:16

    Schöne Aufnahme von Deiner Wespe ! Alles gut ! Hast Du mehrere Aufnahmen mit verschiedenen Blenden gemacht, oder ließ sie Dir keine Zeit ? Wenn ich ein Motiv ablichte, was mir mehr Zeit gibt, sprich länger sitzen bleibt, fang ich mit der kleinsten Blende an. Dann fotografiere ich alle Blenden durch, kann nicht schaden. Man kann dann die Beste Aufnahme auswählen und bearbeiten. Grüße an alle !!!
    Bis Bald Volker
  • Strolch95 9. September 2009, 15:34

    klasse Schärfe und Motiv.,
    LG Lara
  • Valentin Lambert 8. September 2009, 16:43

    Tolles Foto,
    hast du das alles selber eingestellt ? wenn ja,
    Respekt !
    LG Valentin
  • JeannyL 8. September 2009, 11:21

    hast du klasse erwischt
    LG Jeanny
  • Stefan Sprenger 8. September 2009, 10:06

    Die haste perfekt in Schärfe und Farben aufgenommen, sehr schön.

    LG
    Stefan

    Vierfleck Libelle 09
    Vierfleck Libelle 09
    Stefan Sprenger