Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Black & White Blues

Black & White Blues

2.498 18

Eckhard Pech


Pro Mitglied, einem kleinen Dorf in Ostbelgistan

Black & White Blues

Immer wieder gerne diskutiert.......können Weiße den Blues spielen ? ;-)
Sie können wenn sie folgende Ratschläge beachten !


BLUES-CHECKLISTE (von Lucy Neale)

1. Meist fangen Blues Songs mit "Woke up this morning..." an.

2. "I got a good woman" ist ein ziemlich schlechter Anfang, zumindest, wenn Du nicht noch was gemeines in die nächste Zeile packst, zum Beispiel "I got a good woman with the meanest face in town".

3. Der Blues ist simpel. Wenn Du die erste Zeile gefunden hast, wiederhole den Text einfach. Dann finde einfach eine Art Reim drauf, so in der Art wie: "Got a good woman with the meanest face in town, Yes, I got a good woman with the meanest face in town. Got Teeth like Margaret Thatcher, and she weighs 500 pound".

4. Der Blues läßt Dir keine Wahl. Du sitzt in der Scheiße und es gibt keinen Weg raus.

5. Bluesautos sind: Chevys, Fords, Cadillacs and runtergewirtschaftete Pick-ups. Der Blues reist nicht in Volvos, BMWs oder Sportwagen. Das beliebteste Transportmittel im Blues ist der Greyhound-Bus oder der Zug nach Süden. Flugzeuge oder öffentliche Verkehrsmittel sind nicht im Rennen. Laufen spielt eine bedeutende Rolle im Blueslifestyle, ebenso wie auf den Tod zu warten.

6. Teenager können keinen Blues spielen. Sie warten noch nicht auf den nahen Tod. Nur Erwachsene singen den Blues. Im Blues bedeutet Erwachsensein, daß Du alt genug bist zum elektrischen Stuhl zu gehen, wenn Du einen Typ in Memphis erschießt.

7. Blues findet in New York City statt, aber nicht auf Hawaii oder irgendwo in Kanada. Schlechte Zeiten in Minneapolis oder Seattle zählen zu den klinischen Depressionen. Chicago, St Louis und Kansas City sind immer noch die besten Plätze für den Blues. Kein Blues ohne Regen.

8. Ein Mann mit Glatze symbolisiert keinen Blues. Eine Frau mit Glatze tut es. Sich das Bein beim Skifahren zu brechen symbolisiert nicht den Blues. Sich das Bein zu brechen, weil ein Krokodil darauf 'rumgekaut hat, tut es.

9. Du kannst keinen Blues im Büro oder im Einkaufszentrum haben. Das Licht passt einfach nicht. Geh raus auf den Parkplatz oder setz dich neben die Mülltonnen.

10. Gute Plätze für den Blues sind
a) der Highway
b) der Knast
c) ein leeres Bett
d) ein leeres Whiskeyglas

Schlechte Plätze sind:
a) Karstadt
b) Vernissagen
c) der Lions Club
d) Golfplätze

11) Keiner wird glauben, daß das der Blues ist, wenn Du nen Anzug trägst. Außer vielleicht Du bist ein alter Mann einer ethnischen Minderheit und schläfst auch in dem Anzug.

12) Hast Du das Recht den Blues zu spielen?
Ja, aber nur wenn:
a) Du älter bist als "dirty"
b) Du blind bist
c) Du einen Mann in Memphis erschossen hast
d) Du niemals zufrieden bist

Nicht wenn:
a) Du noch alle Zähne hast
b) Du mal blind warst, aber jetzt wieder sehen kannst
c) der Mann in Memphis überlebt hat
d) Du eine Lebensversicherung oder Wertpapiere hast

13) Blues ist keine Frage der Hautfarbe. Er ist eine Frage des Unglücks im Leben. Tiger Woods kann keinen Blues spielen. Sonny Liston könnte. Nur richtig häßliche Weiße haben auch Anspruch auf den Blues

14) Wenn Du um Wasser bittest und Dein Schatz bringt Dir Benzin - das ist der Blues.
Weitere akzeptable Getränke sind.
a) billiger Wein
b) Whiskey oder Bourbon
c) schales Wasser
d) ekliger schwarzer Kaffee

Die folgenden Getränke passen nicht zum Blues:[list]a) Perrier
b) Chardonnay
c) Apfelwein
d) Slim Fast

15) Tod in einem billigem Motel oder einem illegalen Waffenladen passen zum Blues. Von einem eifersüchtigem Liebhaber erstochen zu werden ist eine weitere Möglichkeit den passenden Tod zu sterben. Ebenso ist es der elektrische Stuhl, Misshandlung, und der einsame Tod in einer verfallenen Hütte. Du kannst nicht auf dem Tennisplatz oder bei der Schönheitsoperation den "Bluestod" sterben.

16) Ein paar Namen für Frauen:
a) Sadie
b) Big Mama
c) Bessie
d) Fat River Dumpling

17) und ein paar für Männer:
a) Joe
b) Willie
c) Little Willie
d) Big Willie

18) Frauen mit dem Namen 'Heather' können den Blues nicht spielen. Völlig egal, wie viele Typen sie in Memphis erschossen haben.

19) Mach Dir Dein eigenes Blues Namen Starter Kit:
a) Name eines physischen Handicaps (Blindheit, Lahmheit, Verkrüppelung, etc.)
b) Vorname (siehe oben) plus der Name einer Frucht (Zitrone, Limone, Kiwi, etc,)
c) Nachnahme eines früheren Präsidenten (Jefferson, Johnson, Fillmore, etc.)
Zum Beispiel, Blind Lime Jefferson, Jakeleg Lemon Johnson oder Crippled Kiwi Fillmore, etc. ("vielleicht besser doch nicht Kiwi...")

20) Völlig egal, wie tragisch das Leben verläuft - wenn Du einen Computer hast, kannst Du nie den Blues spielen.

Kommentare 18

  • olaf bredenförder 19. November 2009, 20:07

    Ist das mal einfach Irre genial ,da hast du Bild und Text perfekt miteinander verbunden.
    LG olaf
  • Heike Suhre 16. November 2009, 11:31

    Tolle Collage und super Quali!
  • GERRYS PHOTOS 9. November 2009, 13:50

    sehr schöne dokumentarische collage
  • Birgit Heidrich 9. November 2009, 12:04

    hast du schön dokumentiert und fotografiert !
  • Art-in-Black (Martin Black) 9. November 2009, 11:25

    Schöne Detailaufnahmen
  • Lothar Ortmann 8. November 2009, 13:57

    Nun kommen die Collagen Eckhard :-))) LOB
    Toll, was Du aus den Einzelfoto´s kreiert hast.+++
    Viele Grüße Lothar
  • Maik Radke 8. November 2009, 13:04

    das ist sehr gut.
    Auf diese Idee war ich bis jetzt noch nicht gekommen.


    LG
    Maik
  • x-snap - Thorsten Murr 7. November 2009, 9:36

    Endlich verrät mal einer die Blues-Weltformel ... und illustriert sie gleich mit brillanten Bildern!
    Insgesamt ein schönes Statement. Danke!


  • Steffen Nitzsche 6. November 2009, 12:39

    Bild+Beschreibung sind mal was anderes und richtig gut!
    Grüße
  • Uwe Hennings 5. November 2009, 15:15

    oh ,
    das passt!
    Klasse!
    LG Uwe
  • Adrena Lin 4. November 2009, 22:42

    Deine Collage .....Dein Text......Einfach superklasse !
    Ich werde es noch öfter anschauen und lesen.....!
    LG Andrea
  • Captain NX 4. November 2009, 19:45

    Hab nochmal in meinen LP´s gewühlt, also für
    Blues mit Bottleneck gibt es eigentlich nur den hier:
    Hound dog Taylor and the Houserockers mit dem Stück
    "Take Five" !!!!! oder noch besser "Roll your Monemaker"!
    Schönen Abend noch muss unbedingt ein paar Scheiben anhören.....................!
    LG...Robert
  • johannes a. schmitt 4. November 2009, 19:41

    robert schreibt es schon: durch den text vergisst man leicht deine hervorragnde collage. besonders das gegensätzliche colour-key ist spitze. muß ich bei nächster gelegenheit auch probieren. die idee kupfere ich gnadenlos von dir ab.
    also nochmal:
    spitzenmäßige collage und witzige definition von blues. todesort und -art hat schon vor 25 jahren mein damaliger klampfenhändler bevorzugt. inzwischen besitzt er allerdings keine klampfen mehr sondern 1 computer und verkauft anzeigen

    mit bluesigen grüßen

    johannes

  • Captain NX 4. November 2009, 19:23

    Auch nicht schlecht gemacht die gegensätzlichen Farben !!! bzw. S/W !
    Durch die Erklärung des Blues geht die Symbolkraft der Bilder etwas unter.
    Zur besseren Verständnis wer es besser kann bitte einmal hier reinhören: I´ll Play the Blues for You von Albert King
    LG.....Robert
  • Ludwig F. Ellner 4. November 2009, 17:28


    klasse detailaufnahmen, den text habe ich mal überflogen, werde ich später in ruhe durchlesen.....


    lg ludwig

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 2.498
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz