Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Back from the Okavango

Back from the Okavango

896 13

Petra M. (II.)


Free Mitglied, Baden-Württemberg

Back from the Okavango

Hallo Ihr Lieben!
Auch in meinem Zweitaccount möchte ich mich von meinem Urlaub im südlichen Afrika zurückmelden. Dieses Bild entstand während unserer 6-tägigen - sehr ereignisreichen - Reitsafari im Okavango-Delta. In der reitfreien Mittagszeit genossen die Pferde - stets unter guter Bewachung - ihre Freiheit.
Weitere Bilder mit Berichterstattung aus dem Okavango-Delta folgen hier in den nächsten Tagen.
Was wir auf dem insgesamt 4-wöchigen Trip sonst noch erlebt und gesehen haben, erfahrt Ihr im Erstaccount ;-))

Natur-Doku: 38,5 Stunden aus dem Leben eines Löwenrudels
Natur-Doku: 38,5 Stunden aus dem Leben eines Löwenrudels
Petra M. (Main Account)


Viele liebe Grüße, Petra

Kommentare 13

  • Ellen Vierhaus 20. August 2005, 14:54

    Wunderbares Motiv ! Prima Foto!
    Gibts da keine Wasserraubtiere???..... man stellt sich ja sofort alles dort sehr gefährlich vor...weil man sich nicht auskennt!LGEllen
  • Birgit Böckle 18. August 2005, 8:39

    Gefällt mir sehr gut
    LG
    Birgit
  • Kaninja II 18. August 2005, 3:08

    Wunderschön!!! Gefällt mir sehr gut, tolles Motiv!
    LG kaninja
  • Marianne Tierspiegel 18. August 2005, 0:08

    Schön, das es sowas gibt, wie in Island, schönes Bild!
    Lg Marianne
  • Martin Fink 17. August 2005, 23:02

    Uuii, ein Seepferdchen.
  • Angela M-H 17. August 2005, 22:40

    Schön, macht wirklich Lust auf mehr *fernwehhab*
    LG
    Angela
  • Sonja. Wilde 17. August 2005, 21:52

    ohne Halfter könnte man die echt für Wildpferde halten, sieht gut aus, irgendwie gar nicht nach Afrika. Naja, ich war ja auch noch nie da ;)
    LG Sonja
  • Petra M. (II.) 17. August 2005, 21:10

    @Christina: nähere Infos folgen als Fotostory - wir haben Johannesburg angeflogen, dort einen 4x4 mit Camping-Ausstattung angemietet und sind von dort aus nach Botswana hochgefahren. Übernachtung: teils Hotel, teils all inclusive - wie hier bei der Reitsafari (Auto haben wir zwischenzeitlich in Maun auf dem Gelände des Safari-Veranstalters abgestellt), teils im Dachzelt auf Campsites im Busch, dann wieder mal eine Lodge Übernachtung. Mit den Löwen hatten wir richtiges Glück - das war wie ein 6er im Lotto - ein ähnliches Ereignis hatten wir übrigens auf der Reitsafari auch - Bilder folgen......
    @Antje: das ist schwer zu sagen - ich würde sagen, momentan säuft es - allerdings haben die Pferde auch die zartgrünen Sprossen, die in den bereits überfluteten Teilen des Deltas wuchsen, abgeknabbert ;-))
    @all: vielen lieben Dank für Eure Anmerkungen - ich hoffe, dass ich Euch mit dieser Serie ein wenig an diesen unbeschreiblichen Glücksgefühlen, die wir in dieser einmalig schönen Umgebung erleben durften, teilhaben lassen kann ;-))
    Viele liebe Grüße,
    Petra
  • Antje Görtler 17. August 2005, 21:00

    Da freue ich mich schon auf Deine Reisebilder! Säuft dieses Pferd oder grast es? :-))
    LG Antje
  • Petra Sommerlad 17. August 2005, 20:25

    Hach ja macht Lust auf mehr. L GPETra
  • Steffi Schuhmann 17. August 2005, 20:06

    Ein wunderschönes Foto...
  • Gudrun Hunger 17. August 2005, 19:50

    Sehr schönes Foto
    Gruß Gudrun
  • Juliane Meyer 17. August 2005, 19:37

    Echt geritten wow mein Traum...tolles Bild!!!
    LG
    Juliane schon wieder mit Fernweh