Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
2.814 22

Frank Moser


Pro Mitglied, Althüttendorf

Aprilwetter

Der April ist für mich der Monat mit den interessantesten Lichtsituationen. Die Kontraste sind nicht nur beschränkt auf Hell-Dunkel, sondern auch Kalt-Warm und entsprechende Farbkontraste gibt es in Massen. Man muß halt nur draußen sein! :-)
Das Bild zeigt einen kleinen Weiher bei Lichterfelde, unweit von Eberswalde im Barnim.

Olympus OM 4Ti, Sigma WW, Kodak Elite 100

Kommentare 22

  • Frank Moser 10. April 2003, 21:31

    @Christoph: So, wie Du es beschreibst, kenne ich die Ecke natürlich, recht gut sogar!
    Übrigens: Seit meinem Sturz auf dem Werbellinsee bin ich nicht einen Meter mehr mit Schlittschuhen gelaufen - und das war in tiefsten DDR- Zeiten!
    Schreib nicht soviel - die Rente reicht eh nicht, wenns so weit ist! :-)
    Gruß Frank.
  • tttt6 10. April 2003, 13:47

    Hallo Frank:

    die Karnickelberge befinden sich nördlich von Lichterfelde bzw. östlich des Ortsteils Buckow. Nehme an, dass Du da schon mittendrin warst.
    Und wenn Du nur auf dem Werbellinsee Schlittschuh läufst, dann kannst Du es auch nicht lernen. Der friert viel zu selten zu ;-).
    Ansonsten bin ich leider ein Schreibtischtäter und arbeite meist von 08:30 bis 18:00 Uhr, die Rente will verdient sein ;-)

    Gruß
    Christoph
  • Stefan Rohloff 9. April 2003, 18:37

    Ein Stück Paradies, aber die Hölle ist nicht weit ... (war mein spontaner Eindruck)
    Fantastisch!

    Liebe Grüße, Stefan
  • Frank Moser 9. April 2003, 18:34

    @alle weiteren Anmerker: Danke für die motivierenden Worte!
    @Roland: Schön, daß es Dich noch gibt! :-)
    @Sebastian: Nichts "Glück gehabt"! Bei solchem Wetter bin ich immer auf dem Sprung, oft hat es sich gelohnt. Man muß wissen, wo man wann hingeht!
    @Monika + Elisabeth: Schön, daß ich Euch begeistert habe - wann kann man schon mehrere Frauen begeistern? :-)
    @Gerhard: Die Stimmung ist recht authentisch, es war ein unglaubliches Licht. Ich habe etwas nachgeschärft und den Kontrast erhöht, Ein spezielles Filter benutze ich nicht, ein zirkulares Polfilter habe ich allerdings immer vor dem Objektiv!
    @Christoph: Die Karnickelberge kenne ich bestimmt - nur nicht unter diesem Namen. Schlittschuh laufen tue ich nicht - ich habe mich mal mörderisch auf dem Werbellinsee hingepackt - nie wieder! :-))
    Was hindert Dich, öfter mal rauszugehen?
    Hertliche Grüße an alle!
    Frank.
  • tttt6 9. April 2003, 8:04

    Hallo Frank,

    ich sage da nur: Karnickelberge! Die Tümpel dort sind herrlich zum Schlittschuhlaufen.
    Du hast einen Blick dafür, die Farben auf der Erde leuchten zu lassen und den Himmel mit dramtischen Wolken einzufangen. Und das auch noch gleichzeitig. Würde auch gerne so viel draussen sein....
    Gruß
    Christoph
  • Josef Zenner 9. April 2003, 5:24

    Kann mich nur allen anderen anschließen.
    Viele Grüße Josef.
  • Gerhard G. 8. April 2003, 23:32

    Wunderbare Komposition und strahlende weiche Farben, was soll man mehr sagen.
    Ich kann's auch nicht glauben, dass es in deiner Gegend so oft so tolle Stimmungen und Farben gibt. Ist das wirklich alles echt oder mit EBV getrimmt?
    Oder verwendest du da ein spezielles Fotopapier? *grins*
    lg - gerhard
  • Monika Die 8. April 2003, 23:28

    Mit deiner Erklärung hast du vollkommen Recht, die Lichtstimmungen sind momentan wirklich immens, genauso wie es hier herüberkommt.
    Eine Wahnsinnstiefe hast du hier ins Bild gezaubert. Bin begeistert von deiner Lichtstimmung im April!
    LG Moni
  • Elke Czellnik 8. April 2003, 22:06

    die Farben sind erstaunlich
    und sehr schön
    vG elc
  • Sebastian Hagedorn 8. April 2003, 21:59

    Super Farben!! Da haste mal wieder Glück gehabt,... ich hab nie so ne Beleuchtung *rausred* *g*
  • Roland Zumbühl 8. April 2003, 21:05

    Lieber Frank, ich bin noch da, habe aber kaum Zeit mich zur Zeit in der fc zu tummeln, noch Anmerkungen zu schreiben... Du kannst aber stillschweigend annehmen, dass mir Deine Bilder weiterhin auffallen und gefallen ;-))
  • Katrin Stamann 8. April 2003, 20:28

    Herrliche Farben und eine ganz eigene Stimmung. Das wirkt richtig goldig.
    Gruß Katrin
  • Elisabeth Heidegger 8. April 2003, 20:19

    Eine ganze wunderbare Lichtstimmung und wunderbare Landschaft. Von diesem Bild bin ich hellauf begeistert.
    Einfach herrlich!
    Herzlichen Gruß
    Elisabeth
  • Frank Moser 8. April 2003, 20:12

    @ alle: Für die lobenden Anmerkungen bedanke ich mich bei Euch ganz herzlich!
    @Thomas: Dort angeln ab und an wirklich Angler, aber ob und was sie fangen - das weiß ich nicht. @Giesbert: Im April gibt es dieses Licht wirklich öfter!
    @Lothar: Das treibt mir ja die Verlegenheitsröte ins Gesicht! :-)
    Aber Du hast schon recht: die Niederländer, vor allem die Landschaftsmaler wie Art van der Neer usw., aber auch die deutschen Romantiker wie C.D.Friedrich gefallen mir sehr, auch die russische Malerei von Aiwasowski oder Schischkin. Ich bin halt ein kleiner Romantiker! :-)
    Gruß an Euch alle!
    Frank.
  • Karl-Heinz Fleck 8. April 2003, 19:41

    Hochachtung.
    gruss karl-heinz