Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Lone Marie


Free Mitglied, Schleswig-Holstein
[fc-user:1733151]

Über mich

Ein herzliches Moin, Moin!

Ich bin Lone Marie, 18 Jahre alt und komme aus Schleswig-Holstein. Zurzeit besuche ich die 13. Klasse eines Gymnasiums und in meiner Freizeit nähe ich (neben dem Fotografieren) gerne und reite Western.

Ich fotografiere zur Zeit mit einer Canon EOS 600D (mit EF-S 18-55mm und EF-S 55-250mm) und meiner kleinen treuen Lumix DMC-FS11.

Ich freue mich über jede Anmerkung; egal ob Lob oder Kritik sowie über einen Besuch auf meiner Homepage lone-marie.jimdo.com ! :)

Kommentare 26

  • Danny Lein 10. März 2013, 15:36

    hey hey hey ... ich danke dir für deine liebe anmerkung zu dem fjordi-foto :) ich hab noch ein paar mehr zur verfügung .. sind aber noch in der bearbeitung...daher würd ich mich freuen wenn du immer mal wieder bei mir rein guckst :)

    lg und dir einen sonntag

    danny

    und nochmal :)
    und nochmal :)
    Danny Lein
  • Anne Wi. 26. Januar 2013, 19:46

    Hey hey, danke für deine Anmerkung und deinen Kommentar. Ich hab mir deine Fotos auch mal angeschaut. Ich kann dir nur ein paar Tipps geben, die die Fotografie mit Pferden angeht :-) Wenn du Pferde (egal ob mit oder ohne Reiter) fotografierst, dann knie dich mindestens hin, vielleicht sogar von noch tiefer fotografieren. Das verbessert den Blickwinkel vom Foto. Dann solltest du nie unter einer Brennweite von 70mm fotografieren, wenn du ein realistisches Foto haben möchtest (wenn du eine kleiner Brennweite nimmst, z.B. 30mm, dann verzerrt das die Perspektive - dann kommen die "Großer-Kopf-kleiner-Körper"-Fotos dabei raus. Und um Verwacklungen bei einem sich bewegenden Pferd zu vermeiden, solltest du immer mindestens mit 1/500 Verschlusszeit arbeiten. Wenn es das Licht hergibt, auch noch eine kürzere Verschlusszeit (1/640 usw). In einer Halle wirst du vermutlich keine schönen Fotos erhalten, weil das Licht zu schwach ist. Dafür wird dein Objektiv zu lichtschwach sein! Wenn du noch Fragen hast, kannst du mich gerne anschreiben :-)
    LG Anne
  • Muirean Weber 8. Juni 2012, 15:18

    Hallo Marie,
    herzlichen Dank für Deinen netten Kommentar zu meinem "Pfau"...
    Gruß
    Muirean
  • Von der Dinkelheide 9. März 2012, 14:32

    Hallo Marie,
    ich würde Dir empfehlen nach VIK im Süden zu fahren. Unterwegs nimmst du auch noch 2 Wasserfälle mit von Reykjavik aus.
    Wenn ich nochmal nach Island reise, dann bleibe ich mal 2 Nächte in Vik, und schau mir auch noch den Nebenort an. Hier ein Bild.
    LG Dagmar
  • Selbstumdrehung 6. März 2012, 22:05

    Hallo,
    Danke für die nette Anmerkung. Freut mich, wenns gefällt!
    "Earl"
    "Earl"
    Selbstumdrehung
  • RM-foto 5. März 2012, 22:08

    Hallo Lone Marie,
    danke für Deine Zeilen zu meinem Bild
    Lichtblick...
    Lichtblick...
    RM-foto

    Gruß Rudi
  • Stefan Haffner 29. Februar 2012, 21:59

    Hallo nach Schleswig,

    vielen Dank für die herzliche Anmerkung. Freut mich..., weil ich immer der Meinung bin, dass Bilder Emotionen wecken sollten...
  • Urs Sommerhalder 28. Februar 2012, 21:26

    Vielen Dank für Deine nette Anmerkung, es tut immer wieder mal gut, wenn auch solche Spielereien Gefallen finden
    LG
    Urs
    Objektivkünste
    Objektivkünste
    Urs Sommerhalder
  • Canon.Caro (Caro Roß) 31. Januar 2012, 19:32

    hi,
    dankeschön für deine anmerkung,
    war kalt *bibber* aber es war super. an dem tag hat es viel geschneit, d.h. ich war von 8 uhr morgends bis zum einbruch der dämmerung draußen unterwegs. tier als auch mensch wollten fotografiert werden :)
    Bei Wind und Wetter..
    Bei Wind und Wetter..
    Canon.Caro (Caro Roß)

    lg caro
  • De midde Knipskist 29. Januar 2012, 12:48

    Moin, moin!
    Du hast Recht.
    s.t.r.a.n.d
    s.t.r.a.n.d
    De midde Knipskist
    Ich habe es in St.Peter-Ording gemacht. :-)
  • JanaLeipzig 28. Januar 2012, 10:24

    Liebe Lone Marie
    vielen Dank für deine liebe am
    Liebe Grüße
    Jana
  • desire1986 25. Januar 2012, 12:53

    Hallöchen!! Also mit einem Streifenhörnchen ist es wie mit 5 kleinen Kindern auf einmal :) anfangs sehr viel Geduld und dann, wenn sie dich in ihr Herz geschlossen haben drehen sie am Rad und du kannst jeden noch so kleinen Schlitz zu machen ( unserer hat es geschafft von der Küche unter der Spülmaschine, muss wohl ein Anschlussloch sein, unter die Badewanne und Dusche zu kommen und wollte sich da einrichten). Zudem legt er waghalsige Stunts hin wo ich schon manches mal dachte: jetzt hat er Genickbruch! Aber sonst ist es sehr spaßig, da er auch sehr lieb ist ( keine Herbsagression, kann ihn knuddeln etc. , was andere mit ihren Hörnchen nicht können). Nur diese Art wie ich ihn hab, sind strikte Einzelgänger... Hoffe, ich konnte dir das etwas näher bringen! Grüßle
  • Pebold 17. Dezember 2011, 9:42

    "Es weihnachtet"
    "Es weihnachtet"
    Pebold

    „Man kann einem Esel wohl den Schwanz verbergen, aber die Ohren läßt er vorgucken.“ :-)))
    Danke für deine Anmerkung. lg peter
  • Stefan Schwetje 16. Dezember 2011, 18:14

    Hallo !
    Danke für deine nette Anmerkung.
    Was unsere "Flitzpiepen" betrifft : Nun wir haben uns zuerst im März 2009 vier Rennmäuse gekauft, die damals allerdings schon ein knappes halbes Jahr alt waren. Von den vieren lebt leider auch nur noch "Wolle" ! Goldi und Flocke haben wir Junior zu Nikolaus dieses Jahr geschenkt - die lütten sind jetzt knappe 11 Wochen alt und noch sehr schüchtern - aber das wird schon noch :-)
    Lg Stefan
  • Tini11 14. Dezember 2011, 22:00

    Vielen lieben Dank für deine Anmerkung. :-)

    Liebe Grüsse aus DK

    Tini11
  • 2 6
  • 90 178
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Einsteiger)
  • Fotointeressiert

Ausrüstung

- Canon EOS 600D
- EF-S 18-55mm
- EF-S 55-250mm
- (Lumix DMC-FS11)