HoSt


Premium (Basic)
[fc-user:2490290]

Über mich

Mich begeistert es Dinge anders zu sehen, sie aus ihrem Kontext zu lösen und in einen neuen zu setzen oder sie einfach in ihrer Form und/oder Farbe wirken zu lassen und hierbei die Fotografie zur Abstraktion zu nutzen. Besonders im Detail offenbart sich eine verborgene Welt, die sich unserem allgemeinen Blick entzieht.

Ich danke hier und im Vorab allen, die meine Bilder betrachten und sich damit beschäftigen oder auseinandersetzen, für konstruktive Kritik und natürlich auch erteiltes Lob.
Kommentare, die davon künden wie meine Bilder beim Betrachter ankommen, wie sie verstanden werden, interessieren mich. Ich bitte aber ebenfalls an dieser Stelle um Verständnis, dass ich diese nicht immer beantworte. Dies hat nichts mit besonderer oder gar fehlender Wertschätzung zu tun, sondern wird eher inhaltlich oder zeitlich bedingt sein.

Meine Einschätzung nach der kurzen Zeit meiner Zugehörigkeit zur FC ist eher gespalten. Der Anspruch an die Fotos ist offenbar sehr breit gefächert.
Es gibt hier viele verdammt gute und auch exzellente Bilder. Zu viele, als dass man sie alle mit einem Lob versehen könnte. Und es gibt noch mehr wunderschöne Bilder, mit Motiven, die einem nur so vor die Linse springen. Ja und dann gibt es noch sehr viele "geknipste" Fotos, die keine besonderen Bemühungen erkennen lassen. Und leider, so manches Lob kann ich nicht nachvollziehen.
In wohl jedem Lehrbuch steht, dass wirklich ernstgemeinte und konstruktive Kritik die Entwicklung eines Fotografen fördert. Diese Kritik sehe ich hier zu wenig.
Natürlich sieht sich hier nicht jeder als „Fotograf“, aber es gibt Grundlagen der Bildgestaltung, die natürlich kein Dogma darstellen, aber in aller Regel auf der intuitiven Wahrnehmung des Menschen beruhen und deshalb Einfluss darauf haben, ob ein Bild als gut empfunden wird. Apropos gut oder schlecht. Ich habe den Eindruck, dass häufig das Motiv, und damit das Bild, nicht im bildnerischen, sondern inhaltlichen Sinne bewertet wird. (Das Katzenfoto ist immer gut, weil es eine Katze zeigt.)
Da der Mensch sehr individuell ist, wird nicht jedes Bild auf jeden Betrachter die gleiche Wirkung haben. Wichtig aber ist, dass es „wirkt“! Und die Auseinandersetzung mit einer anderen Wahrnehmung hilft dem Fotografierenden die eigene zu hinterfragen, ein anderes Verständnis zu erlangen, Neues hinzuzulernen. Ich denke, das bringt uns alle weiter.

Mein Anspruch (auch an mich selbst): Ich bin an dem besonderen Blick, der Entdeckung eines Motivs, der Abstraktion desselben usw. interessiert, an der Umsetzung einer Idee, daran, Farben, Formen und Strukturen wirken zu lassen. Kurzum, die Bilder sollten gestaltet sein, eine Aussage treffen, die Phantasie beflügeln, eine Wirkung entfalten und die Individualität und den Geist hinter der Kamera dokumentieren.

PS: Der Moderne gerecht werdend: wenn ich hier von Fotografen rede, sind nicht explizit Männer gemeint.

Kommentare 9

  • Roland Ulbricht 15. Dezember 2021, 10:57

    Vielen Dank für Deinen Besuch und Deine Lobe.
    Beste Grüße Roland
  • franck61 27. Oktober 2021, 8:54

    Merci de votre visite et de vos éloges. Meilleures salutations, Franck
  • Klaus Harnischmacher 19. Juni 2021, 18:09

    Hallo und vielen Dank für das Lob von "abstrakt". Du hast auch viele starke Fotos. 
    Da du Kritik erwartest: Dem "Mondabgang" fehlt es leider an Schärfe. Die "Explosion" hätte man vielleicht um 180° drehen können? Nichts für ungut!
    VG Klaus
  • franzinger 8. Juni 2021, 14:49

    Danke für das Lob. Dein "Über mich" kann ich gut nachvollziehen.
    Beste Grüße
    franzinger
  • Fernando Anzani 7. Juni 2021, 15:58

    Thank you very much. Ciao. Fernando.
    Riflessi in laguna.
    Riflessi in laguna.
    Fernando Anzani
  • Maifeldblende 7. Juni 2021, 8:59

    Moin,
    nach dem Besuch in deinem Portfolio stellte ich fest, dass sich unsere fotografischen Sichtweisen "nicht" in zwei Welten befinden.
    Also ein Grund dir zu folgen.
    Gruß
    Harald
    PS "geknipste" Bilder und "Lobe" vertragen sich nicht!
  • Doris Paashaus 16. Mai 2021, 19:43

    Vielen Dank für deinen Besuch auf meiner
    Seite und die "Andenken" die du feundlicherweise
    hinterlassen hast.
    Liebe Grüße Doris
  • crestmike 25. April 2021, 8:20

    Vielen Dank für deine Anmerkung zum "Bären"-Foto, hab mich sehr gefreut, und besonders auch zu sehen, dass wir ähnliche Sichtweisen haben
    Deine Galerie sowie deinen Profiltext finde ich sehr begeisternd
    LG Michael
  • Ashani 10. April 2021, 18:03

    Hallo HoSt,
    dein Besuch auf meiner Seite freut mich sehr. Danke für das Lob zu "alte Farbe".
    LG Ashani
  • 13 70
  • 129 31
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Einsteiger)
  • Fotointeressiert