Euer Lieblings-Bildband

<12345 ... 24>
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Google Anzeigen Google Anzeigen
SteHaa SteHaa Beitrag 16 von 356
0 x bedankt
Beitrag verlinken
jemand ne ahnung wie ich günstig an einen bildband rankomme? rene burri - die deutschen!
Matthias H.amborg Matthias H.amborg Beitrag 17 von 356
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Wechselt, aber zu den Favoriten gehören:

- "Lichtbildnisse. Das Portrait in der Fotografie". Dicker, gebundener Katalog einer Ausstellung des rheinischen Landesmuseums Bonn von 1982. M. E. durch Bildauswahl und Texte ein Standardwerk zu dem Thema.

- Humberto Rivas "Los Enigmas De La Mirada" Großartiger spanischer Fotograf.

- Heinrich Riebesehl "Bahnlandschaften". Ein bisschen in der Becher-Tradition, werden wahrscheinlich 85 % langweilig finden.

- Zoltàn Jókay "Portraits"

Ach, und noch soviel andere: Frank, Adams, Parr....



Nachricht bearbeitet (20:16h)
bella bella   Beitrag 18 von 356
0 x bedankt
Beitrag verlinken
SteHaa schrieb:

Zitat:jemand ne ahnung wie ich günstig an einen bildband rankomme?
rene burri - die deutschen!


Mal bei ebay geguckt......
oder bei zvab.com??

Wenn das Buch noch in der Preisbindung ist, wird/darf es nirgends günstiger verkauft werden als der normale Preis, es sei denn es handelt sich um eine Remittende. Oder halt ein gebrauchtes Buch.
bella bella   Beitrag 19 von 356
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich hab hier jede Menge Anregungen bekommen meinen Bücherwunschzettel zu füllen........

Ich hab noch zwei vergessen, die ich im Moment (weil ich in dem Thema was machen will) dauernd in der Hand habe:

- Tom Baril - Botanica
- John Blakemore - Stilled Gaze

Jeder auf seine Art macht wundervolle Pflanzenstills in schwarzweiß
Jochen Busch Jochen Busch Beitrag 20 von 356
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Falls du ein ("Lehr-")Buch mit vielen Bildern suchst, von denen jedes ein hervorragendes Beispiel für dynamische (ich weiß nicht wie ich eine nicht langweilige Bildgestaltung mit manchmal mutigen Anschnitten sonst nennen soll) Bildgestaltung suchst, dann empfehle ich dir ein nicht-Foto-Buch:
Hiroshige - 100 Ansichten von Edo
Leider wird es dieses Buch genau vermutlich nicht mehr geben, weil es das seinerzeit für wenig Geld im "modernen Antiquariat" gab. Aber es gibt sicher noch jede Menge anderer Bücher mit Hiroshiges Holzschnitten.

Gruß
Jochen
Martin Bayer Martin Bayer Beitrag 21 von 356
0 x bedankt
Beitrag verlinken
wechselt eigentlich öfter. zur Zeit isses "Demain le temps sera plus vieux" von Jeanloup Sieff

kann ich nur empfehlen....

gruss
martin
Helmut Lodes Helmut Lodes Beitrag 22 von 356
0 x bedankt
Beitrag verlinken
drei meiner liebsten:
Edward Weston, Taschen Verlag
Albert Renger-Patzsch, das Spätwerk
Paul Strand, die Welt vor meiner Tür

Noch ein Tip: Robert Werling, Beyond light, american landscapes, ein grossformatiger schöner SW-Band, wird z. Zt. bei 2001 für 20,- verramscht.
Andreas Lettow Andreas Lettow   Beitrag 23 von 356
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Frans Lanting - Auge in Auge
Hara - Flamingos
Jim Brandenburg - White Wolf
Judith Boice - Mother Earth (throuhg the eyes of women photographers and writers)
Frans Lanting - Okawango
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 24 von 356
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Terry Hope SW Stillleben
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 25 von 356
0 x bedankt
Beitrag verlinken
keine Empfehlung für einen Bildband, sondern für eine Ausstellung: Thomas Hoepker bei C/O Berlin
Zum darniederknien. Und vielleicht wird es ja der nächste Bildband, lohnen würde es sich auf alle Fälle
Sebastian K. Schmidt Sebastian K. Schmidt Beitrag 26 von 356
0 x bedankt
Beitrag verlinken
wenn auch kein "echter" Bildband - aber wenn schon gesagt wird, dass es hier kaum Abwechslung in den Empfehlungen gibt (ausschließlich Technik o.ä.) dann möcht ich doch zu einer Ausnahme beitragen ;-)

Kulinarisches Arabien
von Florian Harms (Autor), Lutz Jäkel (Autor)
# Gebundene Ausgabe: 271 Seiten
# Verlag: Brandstätter; Auflage: 1 (Oktober 2004)
# Sprache: Deutsch
# ISBN-10: 3854983352
# ISBN-13: 978-3854983354


Es ist Bildband wie Kochbuch zugleich - aus allmöglichen Arabischen Länder gibt es eben nicht nur, wie in einem gängigen Kochbuch, Rezepte aus den verschiedenen Ländern sondern ist zudem fantastisch bebildert! (EDIT: und damit mein ich nicht nur die Gerichte ;-) es gibt mehr "normale" Fotos! ;-))
Oder anders, man könnte sagen es ist Bildband mit hinreichenden Informationen und zudem mit Rezepten ausgestattet.

Ganz klare Empfehlung von mir - sofern man Arabien aufgeschlossen ist.



Nachricht bearbeitet (11:26h)
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 27 von 356
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Mapplethorpe

Die grosse Werkmonographie
B. aus W. B. aus W.   Beitrag 28 von 356
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Drive-By Shootings - David Bradford
Bahnverbindungen - Peter Haefcke
Photographien 1955-2005 - Thomas Hoepker
Chandlers Welt - Jonas Maron
Picasso & Lump - David Douglas Duncan
American Music - Annie Leibowitz
Jim Rakete - Jim Rakete
Polaroid Book

Bücher die ich immer wieder gern ansehe.

...und Der Paule spricht mir da oben aus der Seele :-)
bella bella   Beitrag 29 von 356
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich hab hier ganz viele neue Anregungen fürs Büchergucken bekommen - super...

Da ich in den letzten Wochen mal meinen ganzen Foto-Büchervorrat in der Hand hatte, sind mir auch noch ein paar ganz schöne Sachen eingefallen:

Sexton - das wundersame Pflanzenreich des Charles Jones....
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 30 von 356
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Meisterfotograf Andreas Gursky,
Fotoband zur Austellung Haus der Kunst München.
Kann ich mir einfach immer wieder anschauen.
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Nach
oben