Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

el len


World Mitglied

Zum Glück steht da noch ein Baum ;-)

20D + Canon EF-S 18-55
1/1250 - F 7,1 - ISO 100 - 35 mm (KB)

Kommentare 37

  • wovo 19. September 2005, 20:23

    'grins" - komisch, mich stört es sogar ein wenig - der Baum
    Aber wieder tolles Bild
  • Rainer Switala 9. Juni 2005, 14:27

    der muß da stehen als kontrast zur klasse wetterschau
    perfekt belichtet
    schönes landschaftsbild
    gruß rainer
  • Volker Gutgesell 8. Juni 2005, 19:02

    ...die Wolkenimpression ist schon gewaltig, gefällt mir.
    vgvg
  • Rita Köhler 8. Juni 2005, 17:30

    Das ist einfach Spitze toll anzusehen!
    lieber Gruß Rita
  • el len 8. Juni 2005, 17:23

    @ all - lieben Dank an Euch, ich freu mich, das es Euch gefällt, ist mein Lieblingsbild - zur Zeit ;-)))
    lg ellen
  • Werner Büttner 8. Juni 2005, 12:16

    GENIAL!!!

    lg werner
  • Wolfgang Schadt 8. Juni 2005, 9:18

    was für ein mächtiger Baum, dem Himmel sei Dank!
    Immer wieder anregend deine Landschaften.
  • Abstrakte Welt 8. Juni 2005, 9:07

    ganz allein und verlassen, doch die ellen sieht so etwas . fein fein fein.

    viele grüße,

    boa
  • Susanne I. 8. Juni 2005, 8:12

    na, das war doch ein Zufall, daß da ein Baum stand...;-)...sowas..tsss, gerad an der richtigen Stelle.....
    ich finde es gut, auch der Baum ein klein bißchen hätte größer sein dürfen ....aber ansonsten feine Sache das mit den grünen Keilen und dem starken Himmel
    lg Susanne
  • VolkeR.™ 8. Juni 2005, 7:37

    Stimmt, sonst wäre es ein bisschen leer gewesen...:-)
    Aber ich persönlich habe eh nur auf die fantastischen Wolken geschaut...;-)
  • Thomas Epting 7. Juni 2005, 23:52

    Die Landschaft ist sooo Minimalistisch!
    Aber der Himmel wirkt sooo gigantisch!
    LG Thomas
  • | Heike | 7. Juni 2005, 22:53

    Ach, wie muß der Baum sich so einsam fühlen..
    Der spricht bestimmt abends mit den Gräsern vor lauter Langeweile.
    Klasse Bild! Die Größe des Baums macht erst deutlich, wie weit die schöne Landschaft ist.
    lg Heike
  • Photobix 7. Juni 2005, 22:09

    Mönsch, is der aber lütt :-)
  • Kersten Bünz 7. Juni 2005, 21:46

    hmmmm, der baum ist mir fast etwas zu weit hinten. der bildaufbau ist gewohnt gekonnt..:-))

    gk
  • Jürgen Wagner 7. Juni 2005, 21:07

    Wieso steht der Baum immer links unten :-)
    Grüße, Jürgen