Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
229 4

Hagen Fröhlich


World Mitglied, Freiberg a.N.

Zuckerschnute

Wenn das was an dem Rüssel hängt aus jeder Blüte herauszuholen ist, muss er großen Hunger gehabt haben wenn man die Anzahl der Zwischenstopps rechnet.
Tele, Freihand

Kommentare 4

  • Astrid Bianchi 13. September 2012, 22:25

    Schade, dass das Tierchen nicht etwas schärfer ist.
    Aber ich denke, es ist schon eine Kunst, ein Taubenschwänzchen überhaupt auf`s Foto zu kriegen.
    Daher: Tolle Aufnahme, schöne Freistellung, schöne Farben.
    LG,
    Astrid
  • Clemens Kuytz 13. September 2012, 9:56

    Klasse Makro,ist mir bisher noch nicht vor die Linse gekommen.Durch die Bewegungsunschärfe wirkt es noch dynamischer. :-)
    lg clem
  • BuLiChe 13. September 2012, 0:04

    Wie schön, tolle Aufnahme!
    Diese flinken Gesellen zu
    fotografieren, gehört ja zur
    Königsdisziplin.
    Habe gestern bei uns auch ein
    Taubenschwänzchen gesehen.
    Aber solche Aufnahmen bekomm´
    ich nicht hin. LG Annett
  • Goodie Boxberg 11. September 2012, 20:15

    Das ist nicht einfach, aber du hast ihn super erwischt.
    LG Goodie

Informationen

Sektion
Ordner Falter
Klicks 229
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300S
Objektiv ---
Blende 11
Belichtungszeit 1/400
Brennweite 300.0 mm
ISO 1600