Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.187 9

Andreas Tsrebo


Free Mitglied, Dresden

ziemlich leer

präsentiert sich das Vorfeld des Bf Crossen am 11.07.2009.
Aus dem Dolomitwerk Caaschwitz kommend, beschleunigt 264 005-1 am "vernagelten" Stellwerk vorbei und wird demnächst Zeitz erreichen.
Die Verladung in Caaschwitz erfolgte mittels LKW über die Strasse, da kein direkter Anschluss im Werk vorhanden ist.

http://www.merte.de/BE/archiv/07586-03.htm

264 005 nimmt Fahrt auf ...
264 005 nimmt Fahrt auf ...
Andreas Tsrebo

Kommentare 9

  • Foto.Lausitz 7. März 2011, 20:59

    Sehr gelungen, Realität, und alles irgendwie auf blau eingestellt!
    Trotz trüben Wetters kräftige Farben,
    Gruß Matthias
  • Michael PK 14. Oktober 2010, 18:20

    Schade,wenn die Eisenbahn so verkommt...
  • Schöne Aussichten 19. August 2010, 6:54

    Mich berührt das Foto und es spiegelt die trostlose Leere und Einsamkeit der Region wieder!

    Viele Grüße in die Heimat von
    Yvonne
  • Hartmut Sabathy 6. August 2010, 19:49

    eine super Aufnahme Andreas von dieser modernen Lok neben dem vernagelten Stellwerk (also schon ferngesteuert) .... und dieser einheitliche Zugsgarnitur ist ja auch ganz schön .. vg und ein schönes Wochenende , Hartmut
  • Klaus-H. Zimmermann 3. August 2010, 21:52

    Du bist auch ein Fan der Maxima, oder?
    Mir gefällt sie auch ziemlich gut.
    Die Lackierung steht ihr gut, nur schade , das sie an der Seite immer so verrußt sind.
    Bei uns fuhr gestern ein Kieszug mit 264 Doppeltraktion nach Abelitz, leider hatte ich die Kamera nicht dabei.
    Tolles Foto, der Gegensatz zwischen altem Stellwerk und dem Betonklotz ist schon ziemlich krass
    Viele Grüße
    Klaus
  • Jens Naber (3) 3. August 2010, 17:01

    Wie groß mag hier wohl der Altersunterschied zwischen Stellwerk und Lok sein?

    Ein sehenswertes und schönes Bild mit, wie schon geschrieben, zahlreichen Gegensätzen zwischen Alt und Modern.
    Die Lok passt hier irgendwie gar nicht hin, aber genau das macht meines Erachtens den Reiz des Bildes aus.

    Sehr schön!

    Viele Grüße,
    Jens
  • Rob Z. 3. August 2010, 17:00

    intressanter kontrast diese neue lok zu dem alten gebäude,mfg,rob
  • Bickel Paul 3. August 2010, 15:46

    Ein Bild voller Gegensätze von Modern und Alt. Gefällt mir sehr.
    Gruss Paul
  • MichaelStengel 2. August 2010, 19:22

    schöne komposition!


    lg michel