Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

HerbertKpn


World Mitglied, Mittelbiberach

Ziemlich kühl geworden ...

Diese Biene hatte sich an einer Dahlienblüte festgesetzt, offenkundig gebremst von dem plötzlichen Temperaturabfall. Für die Biene ein Problem, für den Fotografen ein Vorteil ...

(Nikon D7000, AF-S Micro Nikkor 105 mm, f 13,0, 1/100, -2/3, ISO 1000, manueller Fokus, Freihandaufnahme, Einzelbild)

Kommentare 30

  • Friedrich Jäck 18. Dezember 2013, 20:05

    Da kann ich mich ohne Bedenken den anderen anschließen. Besser geht´s nimmer.
    Grüßle
  • premic 16. Dezember 2013, 4:03

    Splendide capture
  • E. Ehsani 5. November 2013, 15:43

    Das Makro schaut man sich gerne an mit diesen frischen Farben. Bestens die Schärfe.
    LG Esmail
  • Siegfried Duerschlag 21. Oktober 2013, 9:48

    einfach Klasse!
    Mir fehlen die Worte.
    Besser gehts wohl nicht.
    Gratuliere!
    LG Siegfried
  • EleBe 19. Oktober 2013, 13:43

    Wow, sehr schönes Makro. Super scharfes Bienchen ;-) und sehr schön in Szene gesetzt.

    LG
    Ele
  • Rosemarie Müller 18. Oktober 2013, 16:57

    Fantastisches Makro sehr gut in Szene gesetzt.
    Technisch sehr gut ausgearbeitet.

    LG R.
  • ronnyecke 17. Oktober 2013, 22:48

    Super Schärfe, tolle Farben!
  • Ulrich Stefanski 15. Oktober 2013, 12:26

    Eine wunderschöne Makroarbeit mit einer tollen Schärfe über den Objektbereich.
    Klasse Aufnahme.
    LG
    Ulrich
  • Gisela Kr. 12. Oktober 2013, 23:40

    Tolle Makro-Aufnahme
    lgg
  • Brigitte Roser 12. Oktober 2013, 20:53

    Wunderbar leuchtendes Magenta der Dahlie mit der top scharfen Biene..
  • Marianne Th 12. Oktober 2013, 9:09

    Bestechend ist die Schärfe, sogar die feine Behaarung der Beinchen machst du sichtbar, ebenso den schönen Pelz.
    LG marianne th
  • B.Schalke 11. Oktober 2013, 22:12

    Sehr estetisch feines Macro zauberhaft presentiert
    LG Biggi
  • Isiikati 11. Oktober 2013, 19:49

    Fantastisches Makro.. MEISTERKLASSE
    Lg.Isiikati
  • Manfred Fiedler 11. Oktober 2013, 17:46

    Eine wahnsinns Schärfe und geniale Farben - mein Kompliment!
    Manni
  • Jürgen aus Lev 11. Oktober 2013, 16:45

    Sehr schöne Freistellung und Schärfe auf den Punkt!
    Gruß Jürgen
  • KHMFotografie 11. Oktober 2013, 15:12

    ... besser geht es nicht..... ganz starke Fotoarbeit+++++**

    LG. Kalle
  • Manfred Altgott 11. Oktober 2013, 13:00

    Hallo Herbert,
    Eine gewisse Trägheit bei den Insekten, ist für uns Fotografen nicht so schlecht. Der hektische Fokus und die schnelle Zeit können sich ein bisschen mehr Ruhe gönnen,
    Liebe Grüße,
    Manfred
  • Fred Welke 11. Oktober 2013, 12:27

    Sehr schoene warme Farben, trotz der Kaelte ... vg Fred
  • roadrunner.xl 11. Oktober 2013, 11:59

    schöne Nahaufnahme in wunderbaren Farben, gute BQ und klasse Bildschnitt, gefällt mir sehr und hält den Winter fern

    LG roadrunner.xl
  • Gerlinde Gottschalk 11. Oktober 2013, 9:10

    Ja ich denke auch es ist bald vorbei für die Insekten....und natürlich auch für uns....die wir hinter ihnen her sind.
    Deine Aufnahme ist sehr schön, schon die Farben sind wunderbar, auch die Schärfe ist toll.
    LG.Gerlinde.
  • Huetteberg 11. Oktober 2013, 9:06

    ein tolles Makro mit herrlichen Farben
    LG Bernd
  • Hofmann Kurt 11. Oktober 2013, 3:48

    Das ist wirklich ein top Makro in Schärfe und Farbe nicht zu überbieten, Gratulation.
    LG Kurt
  • Ursula Fliether 11. Oktober 2013, 0:15

    Dank der Geschwindigkeitsreduzierung ein tolles scharfes Makro geworden. Daumen HOCH!! LG Ursel
  • Marguerite L. 10. Oktober 2013, 22:36

    Fabelhaftes Makro, top Schärfe
    GrüessliM
  • picture-e GALLERY70 10. Oktober 2013, 21:37

    wenn es ginge, dann auch 2x. Es gibt Bilder, die heben sich einfach aus der Menge der schon sehr guten Bilder, nochmals besonders hervor. Dafür haben sie den Stern verdient, wozu sollte er auch sonst da sein? Er ist doch der Lohn für das besondere Bild. Hier brilliert das Farbenspiel ganz besonders. Gruss aus Münster von: picture-e GALLERY70
    ...............................................................