Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Annette He


World Mitglied, Süddeutschland

Ziel unserer Tag(es)träume

Aus gegebenem Anlaß heute eine Unterbrechung meiner kleinen Norge-Serie:
die Falkenhütte.

Das Wetter versprach herrlich zu werden: strahlender Sonnenschein, glasklare Sicht, mäßige Temperaturen, im Rest der Republik eher bescheiden. Also was tun mit dem Tag? Früh aus den Federn und ab in die Berge. So haben wir uns mal wieder auf den Weg ins Karwendel gemacht und sind vom Rißtal (am Parkplatz 1032 müNN) durch das Lalidertal auf die Falkenhütte marschiert. Sie thront auf 1848 m wunderbar inmitten einer Alm und läßt den pausierenden Wanderer eine absolut herrliche Sicht über die umgebenden Berge genießen und von weiteren Touren träumen. Wer weiß, ob es dieses Jahr nochmal was wird? Insgesamt waren es heute 18,8 km Strecke und 816 Höhenmeter. Jetzt sind wir müde und - nach einer Schlacht in der Küche - satt und werden heute abend noch von den Bergen träumen. Paul liegt schon auf seinem Platz, schläft und zuckt mit den Pfoten. Vielleicht träumt er ja von den Dohlen, die ihm sein wohlverdientes Leckerli streitig machen wollten.

Scrollen nicht vergeßen

Kommentare 19

  • ÁLVARO F. SÁNCHEZ VARGAS 23. Dezember 2016, 23:02

    De ese gran numero de excelentes fotografías selecciones para el archivo de Discuciones la panoramica de casa rural y montañas de Noruega
  • Volkmar Nix 26. Juni 2012, 23:15

    Ein fantastisches Panorama! Ich war zwar schon mehrmals auf der Falkenhütte, aber solch einen Himmel hatte ich noch nie - da muss ich unbedingt noch einmal hin.

    LG Volkmar
  • Ralf Scholze 29. Januar 2012, 17:50

    kompliment ... gefällt mir

    kleiner tipp ... du sihst rechts das hupfleitenjoch. hinter dem joch nicht in richtung eng absteigen, sondern dem steig oben weiter nach links auf der anderen seite in richtung alm folgen

    lg

    ralf
  • Aiblinger 20. Oktober 2009, 17:41

    Sie liegt einmalig in Herzen des Karwendels, tolles Pano
    LG
  • Jürgen H 11. Oktober 2009, 11:02

    Der namensgebende Vogel kommt rechts wohl noch gerade ins Bild?
    Gefällt mir!
    LG Jürgen
  • Katarina Simat 11. Oktober 2009, 10:14

    Wieder so ein tolles Panorama von dir. Solch ein toller blauer Himmel und die Landschaft dazu, verstehe schon irgendwie, warum dir das gefällt.
  • Beim Lùkes 8. Oktober 2009, 18:38

    Ein raumhaft schönes Pano und ein großartiger Text.
    Gruß Lukas
  • RonaldJ 6. Oktober 2009, 8:44

    Das ist ein herrliches Fleckchen, Annette. Dort zieht es mich auch immer wieder hin. Im Oktober ist es dort besonders schön, aber im Schatten der Laliderer Wände auch schon sehr "schattig". Das Panorma ist große Klasse!
    lg Ronald
  • Manfred Lang 5. Oktober 2009, 21:07

    Sehr idyllisch! :-)
    Herzliche Grüße
    Manfred
  • SL Outdoor 5. Oktober 2009, 20:14

    Und ich dachte schon:
    Wo in Norwegen hats solche Hütten? Nach dem Lesen des Untertitels bin ich ja beruhigt.
    Klasse Farben, herrliche Landschaft. Ich hoffe, der Oktober bringt noch mehr solche Sonn(en) tage.

    LG Sigi
  • Pe-Sto 5. Oktober 2009, 10:08

    Vom Feinsten dein Pano ... beeindruckend diese wundervolle Landschaft ... muß herrlich dort gewesen sein.
    lg Peggy
  • Kurt Neeser 5. Oktober 2009, 8:11

    Oh wie wunderschön, da würde ich jetzt wirklich gerne sitzen und die Landschaft geniessen. Stattdessen "darf" ich aber arbeiten.
    LG Kurt
  • Nicole Rainer-Schuchmann 5. Oktober 2009, 6:48

    HERRLICH....Deine Panoramas sind echt immer der Hammer!!
    Was für ein wunderbarer Tag für Euch!!!
    KLASSE!
    Lg nicole
  • Barbara Neider 4. Oktober 2009, 21:38

    tolles Bild in kräftigen Farben und eine schöne Geschichte dazu - das gefällt mir.
    Wir waren am Wochenende auch in den Bergen - aber so glasklar wie erhofft, war die Sicht bei uns irgendwie nicht. Trotzdem wars schön und einen Muskelkater hab ich mir auch erklettert, befürchte ich
    LG Barbara

    edit w/Rechtschreibfehler
  • jopArt 4. Oktober 2009, 20:31

    versprech mir doch auch mal ein leckerli-dann würde ich bestimmt auch mitgehen! ;-)))

    ist wohl leider etwas weit bis dahin-und wenn ich die höhen- und entfernungsmeter lese, ob ich dem gewachsen wäre???

    jedenfalls gefällt mir das bild und die gezeigte natur-einfach wunderschön!
    und mit dem wetter hast du auch recht-hier war es mehr als bescheiden, ganz bescheiden! ;-)))

    lg hans

Informationen

Sektion
Ordner Berge
Klicks 1.057
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von