Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
277 12

Heinrich Wittmeier


World Mitglied, Altheim O.Ö.

Kommentare 12

  • Holger Peterlein 9. Juni 2013, 19:02

    Hallo Heinrich, sieht verdächtig aus nach Hochwasser!
    sehr schön festgehalten!

    VG Holger
  • Eifelpixel 6. Juni 2013, 7:17

    Die Kraft wird in deinem Bild deutlich.
    Joachim
  • Cornelia Schorr 4. Juni 2013, 22:26

    Die Natur zeigt mal wieder, dass sie sich nicht wirklich bändigen lässt... und der Mensch macht Fehler ohne Ende und steckt den Kopf in den Sand...
    Ein beeindruckendes Bild dieser wilden Wassermassen, die man lieber nur im Gebirge fernab von Dörfern sehen würde...

    LG conny
  • Müller Anita 4. Juni 2013, 21:12

    Sieht beängstigend aus. Hoffentlich ist der Spuk bald vorbei.
    LG Anita
  • MattSee 4. Juni 2013, 19:06

    Ich hoffe diese Naturgewalt ist nicht durch Deinen Keller gerauscht :-).
    lg Matthias
  • Lockfee 4. Juni 2013, 9:07

    Eine sehr beeindruckende Aufnahme hast Du hier für uns reingestellt. Schon beim Hinschauen bekommmt man ein mulmiges Gefühl und vor allen Dingen ist da der Gedanke, mit welcher Kraft hier eine Menge Schaden angerichtet werden kann. Bleibt nur zu hoffen, dass keine Menschen zu Schaden kommen ...
    Viele Grüße und auf alle Fälle Rückgang des Wassers wünscht Dir von Herzen Lockfee.
  • Bettina Stein 4. Juni 2013, 8:29

    ja uwe.....hohles geblubber und die, die schon seit 20 jahren vorschläge zur änderung der situation haben, werden einfach plattgeredet......
    das wasser sieht ganz schön gefährlich aus.....bestens gezeigt!
    LG Bettina
  • Uwe Chemnitz 3. Juni 2013, 23:12

    Sendung gerade von vorhin geschaut,Wetter-Spezialisten und Politiker...
    Ich habe keine Ahnung was der Herr Plaßberg damit bezweckt,eins ist klar.....Vor dem Mensch war die Natur...Politiker ändern da nichts,gar nichts,die nerven nur noch mit ihren inhaltslosen Stellungnahmen.DARAN WIRD AUCH DIE Angela BEI IHREM Besuch morgen in Greiz nix ändern,gar nicht.
    Danke für die Dokumentation.
    Uwe
  • Klaus Kieslich 3. Juni 2013, 22:35

    Hoffentlich geht alles gut
    Gruß Klaus
  • christine frick 3. Juni 2013, 21:33

    Sehr beeindruckend.
    LG Chris
  • Josef Kainz 3. Juni 2013, 20:53

    Gut festgehalten
    vg josef
  • Monsieur M 3. Juni 2013, 19:28

    Hier zeigt sich Wasser mal von seiner weniger sanften Seite. Eine tolle Aufnahme, der es an Dynamik gewiss nicht mangelt.
    LG Harry

Informationen

Sektion
Klicks 277
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv Canon EF 24-105mm f/4L IS
Blende 11
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 67.0 mm
ISO 800