Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

manfred.art


Basic Mitglied, Gütersloh

wenn du einmal am ende von europa stehst ..

danke dir liebe ulrike Ulrike Hentschel für die junge frau
*
https://de.wikipedia.org/wiki/Cabo_da_Roca

Kommentare 63

  • Michael Kienscherff 17. Juli 2017, 14:32

    "wenn du einmal am ende von europa stehst .."
    gefällt mir sehr gut, der Hauch des Regenbogen-Nebels am Ende des Kontinents der Leuchtturm des restlichen Landes
    LG
    Michael
  • Gisela57 16. Juli 2017, 14:55

    Der portugiesische Nationaldichter Luis de Camoes hat den Ort so beschrieben: "Wo die Erde endet und das Meer beginnt." Deine Komposition transportiert diese Aussage sehr gut. Die Erde bzw. das Festland endet und dann überlässt du es dem Betrachter. wie es jenseits des Blickfeldes weitergeht. Gibt es jenseits des Meeres weiteres Leben, andere Menschen oder sogar ein Mensch, der auf dich wartet? So wie du es darstellst auch ein Sehnsuchtsort; so wie es auch die Portugiesen empfinden, daher für mich auch eine feine, tiefe Versinnbildlichung der Saudade, dem speziellen portugiesischen Lebensgefühl.
    LG Gisela
    • manfred.art 19. Juli 2017, 7:15

      liebe gisela, du hast wirklich den kern dieses bildes getroffen, die sehnsucht nach einem menschen, mit dem man diesen ort erleben durfte, einem menschen.. den man verloren hat! danke für deine worte.. glg manfred
  • Melody of Rainbow 5. Juli 2017, 17:00

    Die Farben leuchten, das ist genau das, was mir gefällt.
    Liebe Grüße von Sylvia.
  • Jochen aus Bremen 24. Juni 2017, 7:17

    Zu recht in Deinen Top vier. Was für eine sprühende Kreativität und Farbenpracht. Genial, mein Freund.
    LG Jochen
  • Rita1 23. Juni 2017, 16:48

    Traumhaft schön, dieses Bild... wie ein Farbenrausch!
    LG von Rita
  • mme. sans-importance 5. Juni 2017, 21:33

    Ein wunderbares Farbenspektakel, dieses kreativ und fantasievoll gestaltete Kunstwerk - sehr schön!
    LG, Miri
  • Ursula F. 4. Juni 2017, 8:35

    WOW! Ein gewaltiges Kunstwerk hast Du da kreiert! Bin begeistert!
    LG ursi
  • Brigitte BB 4. Juni 2017, 8:31

    Sehr eindrucksvoll gezeigt, lieber Manfred! Die intensiven Farben und das Durcheinander sagen alles ... Eine klasse Fotoarbeit!
    Liebe Grüße u. frohe Pfingsten für Dich!
    Brigitte
  • Kalmi 3. Juni 2017, 16:14

    schaut fantastisch aus Manfred...danke für den Link ;)
  • Elke Ilse Krüger 3. Juni 2017, 0:12

    Hallo Manfred, ...dann haben sie es geschafft. Aber der Weg zum "Ankommen" ist noch weit. Tolle Arbeit in feinen Farben - muss ich einfach immer wieder anmerken. Dir ein schönes Pfingstfest.
    LG Elke
  • Blumenwesen 1. Juni 2017, 19:42

    Ja, es sieht aus wie ein Durcheinander, die einigen sich wohl nie...LG Blumenwesen
  • Günter Graph-Photo 1. Juni 2017, 17:25

    Wunderschöne Vielfalt durch die Farben drückt dein Bild aus.
    Der Zusammmenhalt scheint wirklich am Ende.

    Liebe Grüße
    Günter
  • Rumtreibär 1. Juni 2017, 13:34

    wieder sehr gut
    Gruß Dieter
  • wfl 1. Juni 2017, 10:17

    Hallo Manfred, eine TOP Fotoarbeit in ausgezeichneter Qualität.

    Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
    Wilfried
  • Franz-Josef Schöller 31. Mai 2017, 22:27

    Sehr schön gestaltet diese Arbeit, farblich ein Genuss.
    LG Franjos