Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Horst Hoffarth


Pro Mitglied, Planegg bei München

Vor dem Innside-Hotel ...

... in München.
Das Hotel ist ein Teil des "Highlight-Towers"-Komplexes.

http://de.wikipedia.org/wiki/Highlight_Towers

Kommentare 15

  • Armin Leitner 28. November 2013, 23:59

    So so, ohne Vertreibung, gaaanz ruhig abdrücken....
    und schnell ins Hotel. Denn, die Hotelgäste dürfen ja fotografieren, wie ich erfahren durfte.
    LG - Armin

    Dein Bildschirm ?
  • Georges Vermeulen 15. Oktober 2013, 9:24

    Sehr gut +++
    Gr Georges
  • Dieter Behrens K.T. 15. Oktober 2013, 6:33

    Sehr guter Bildschnitt.

    Gruß aus Indonesien, Dieter
  • marie-antoinettesgiraffenhals 12. Oktober 2013, 17:32

    Wer immer kreisend sich bemüht, kommt in die Luxussuite.
  • norbert lampe 11. Oktober 2013, 22:55

    sieht aus wie ein Hubschrauberlandeplatz -
    direkt vor dem Hotel ??? :-))
    trotz Fugenverlauf ein - wie immer bei Dir - sauber aufgeräumtes Bild!
    lg norbert
  • Annelie S. 11. Oktober 2013, 21:45

    Hier bist du bestimmt schön in die Knie gegangen, um die Kreise so ganz nach deinem gusto in den Sucher zu bekommen! Und so ist's gelungen, das verbotene Foto (warum nur? Was ist hier zu schützen??), und wir können uns an seinem Anblick erfreuen.
    Beste Grüße
    Annelie
  • Horst Hoffarth 10. Oktober 2013, 19:47

    @ESC: Lieber Eckart, diesen gut gestalteten, aber auch aufwendigen Kreisel hat sicher Prof. Schmidt zu verantworten. Ich gebe Dir recht, wenn schon so viel Geld ausgegeben wird, immerhin hat jeder Ring einen eigenen Durchmesser, dann wäre es auf einen sauberen Fugenschnitt auch nicht mehr angekommen.
  • Horst Hoffarth 10. Oktober 2013, 19:20

    @Klacky: Lieber Rainer, mir ging's auch nicht besser. Nur, als der Portier herauskam, um mich zu verscheuchen, hatte ich diese Aufnahme bereits im Apparat.
    Gruß, Horst.
  • Iris Linder 10. Oktober 2013, 16:58

    Sehr schön, wie sich die Kreise nach hinten verdichten - erstaunlich bei dieser Brennweite.
    Die Grautöne gefallen mir auch sehr gut - überhaupt - ein sehr sehenswertes Bild :-),
    liebe Grüße von Iris
  • WOLLE H 10. Oktober 2013, 14:31

    SUPER !!!!
    Gruss Wolfgang
  • nenirak 10. Oktober 2013, 13:14

    hat für mich fast was meditatives ,sehr wohltuend für meine Augen ich bleibe an diesem Bild hängen und ich finde es sehr angenehm
    neni
  • ESC 10. Oktober 2013, 13:09

    ... Dein grandioses Foto des
    ebensolchen Vorplatzes deckt
    doch einige architektonische
    Planungs- Mängel auf, die ich
    bei Murphy / Jahn nicht erwartet
    hätte - ggf ist auch dem großen
    Garten-Arch. Prof. Rainer Schmidt
    - ggf. unter Kostendruck - da etwas
    aus dem Ruder gelaufen.
    Ich spreche von dem Fugenbild,
    das leider keinerlei Ordnung erkennen
    lässt - die der großzügige Kreis
    jedoch geradezu verlangt und ihn
    noch besser hervorbringen würde.
    Eigentlich wollte ich ja hier Dein
    Foto kommentieren - aber das ist
    einfach - wie immer - ausgezeichnet!
    Gruß Eckart


  • miraculix.xx 10. Oktober 2013, 13:00

    Schicke Grafik!
  • Dirk Stolz 10. Oktober 2013, 11:59

    Der Dreizack im Kreis, gut gesehen.

    Gruß Dirk
  • Klacky 10. Oktober 2013, 10:50

    Wie gewohnt, schön aufgeräumt und grafisch interessant.
    Hat man Dich dort nicht verscheucht?
    Mich jagen sie immer weg.
    Gruß,
    Klacky

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Klicks 150
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv ---
Blende 10
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 42.0 mm
ISO 320