Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Viele alte Scheunengiebel habe ich fotografiert und immer nur Bibelsprüche als Inschrift gefunden.

Viele alte Scheunengiebel habe ich fotografiert und immer nur Bibelsprüche als Inschrift gefunden.

Günter Ludewigs


Pro Mitglied, Salzwedel

Viele alte Scheunengiebel habe ich fotografiert und immer nur Bibelsprüche als Inschrift gefunden.

Hier in Dangenstorf (Wendland) nun diese, die wohl auf einen Brand hindeutet:

Wo bleiben unsre Hauser. Sie wurden als die Reiser verzehrt durch die Gluht.
Wir suchen aller wegen wo wir doch bleiben mögen, gleich wie ein armer Fremdling thut. Man hört auf allen Gassen ein klägliches Geschrei.

Kommentare 4

  • Veronika A. 22. April 2013, 15:22

    Die Inschriften verraten viel von der Geschichte vergangener Zeiten. Sehr gut hast du diese alte Scheune fotografiert mit ihrem herrlichen Fachwerk.
    LG Veronika
  • Wolfgang a.H 21. April 2013, 18:27

    Hallo Günter

    Also wie man sehen kann, es geht auch anders. Interessante Aufnahme, sie gefällt mir.

    Gruß Wolfgang
  • Ilse Probst 21. April 2013, 17:59

    Eine herrliche alte Fachwerkscheune, die sich in einem guten baulichen Zustand befindet, hast Du auf Deiner Fahrradtour ausfindig gemacht und sehr gut fotografiert. Fachwerkgebäude interessieren mich immer. Ich freue mich über Dein wunderschönes Bild, lieber Günter.
    LG Ilse.
  • Jutta H. 21. April 2013, 15:54

    Eine Aufnahme, die in Motiv, Licht, Farbe und Schärfe sehr beeindruckend ist, lieber Günter. Nicht immer zu finden sind solche schön erhaltenen Gebäude - wertvoll überhaupt und dann für eine Aufnahme.
    Guten Restsonntag und herzlichste Grüße > Jutta

Informationen

Sektion
Klicks 700
Veröffentlicht
Sprache Alle
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot SX30 IS
Objektiv ---
Blende 4
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 6.9 mm
ISO 100