Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Anne Deml


Free Mitglied, München

Valley of Fire

Das Tal des Feuers leitet seinen Namen von den roten Sandsteinformationen ab, die sich vor 150 Millionen Jahren aus großen Wanderdünen formten. Erdhebungen und Senkungen der gesamten Region, gefolgt von extensiver Erosion haben die gegenwärtige Landschaft geschaffen.
Die Farben der Felsen wechseln mit dem Tageslicht von rot, rosa, ocker, scharlach, gelb bis weiss.
Ein schöner Anblick.

Kommentare 13

  • Andrea Schwyter 28. April 2010, 12:48

    super wie die strasse hier ins bild kommt.
    farben und landschaft sind natürlich super. gefällt mir sehr!

    lg andrea
  • Maik W. 21. November 2009, 12:07

    Hi Anne,
    mir gefällt der Bildausschnitt sehr...Die Straße hebt sich wunderbar von dieser wunderschönen Landschaft ab..
    lg Maik
  • Anca Silvia B. 12. November 2009, 8:31

    mag ich sehr..lg anca
  • Wolfgang Sh. 10. November 2009, 23:45

    Wie sich die Strasse durchs Bild schlängelt, zeigt sehr gutes gestalterisches Empfinden.
    LG Wolfgang
  • Michael Freisen 10. November 2009, 19:34

    man kann geteilter meinung sein, ob durch so eine tolle natur eine strasse gehen muss. aber für das bild kommt es klasse mit der strassenführung.

    lg michael
  • Roger Andres 10. November 2009, 14:29

    Ein Hammer Bild
    Gruss Roger
  • Uwe Skotschier 10. November 2009, 11:10

    Bildgestalterisch zeigst du hier wieder mal dein ganzes Können, Anne!!! Die Straße hast du perfekt ins Bild integriert, auch der Himmelsanteil ist gut ausgewählt. Die Farben werden dem VoF voll gerecht.
    Du zeigst hier sehr anschaulich, warum das ein äußerst beliebter Park im Südwesten ist!!!
    LG Uwe
  • Hannes Gensfleisch 10. November 2009, 9:00

    Strassen in so schönen Landschaften
    haben ja oft eher was störendes.
    Du hast Sie aber mit ihrem Schwung
    so schön hier rein komponiert,
    das ist schon sehr okay!
    Farben, Bildschnitt: wie immer ;–)
    Na ja, die beiden Masten wären bei mir
    auch der Retusche zum Opfer gefallen.
    LG Hannes
  • Thomas Alexander 10. November 2009, 9:00


    fein, wie sich die strasse da durch schlängelt...

    grüße thomas alexander
  • Lorenz S. 10. November 2009, 6:50

    Astreiner Schuss...Die Funkmasten im Hintergrund hätte ich vielleicht wegretuschiert aber egal. Ich liebe diese karge und einsame Landschaft. Ich will auch gern wieder rüber in die Staaten :(
    LG Lorenz
  • Thomas Kalcher 9. November 2009, 23:07

    Gefällt mir sehr gut! Die roten Felsen haben was.

    LG Thomas
  • Maik Radke 9. November 2009, 22:54

    Hier hast Du genau den richtigen Bildaufbau gewählt.
    Eine schon fast unwirkliche Natur , in der sich die Strasse "verliert" ......
    Mir gefällts .


    LG
    Maik
  • Heiko 99 9. November 2009, 22:48

    Die Linienführung durchs Bild ist verdammt gut!!!
    Sauber gestaltete Aufnahme!

    LG, Heiko

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner USA
Klicks 1.439
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz