Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

scubaluna


Pro Mitglied, Kriens

ungezähmt

Die "Hinter Schächen" frisst sich meist mit viel Wasser führend durchs Brunnital.
Grauverlaufsfilter ND .9 hard

Location: Unterschächen, Brunnital (Kanton Uri/Schweiz) August 2013

Kommentare 8

  • Rainer Pastari 8. Oktober 2013, 10:55

    Die BLZ passt - so hat das Wasser noch Struktur und Leben.
    Grüsse Rainer
  • Tomio P. 19. September 2013, 20:45

    klasse einfang! das wasser weich und der harte hintergrund gefällt mir sehr diese komposition. lg petra
  • Reinhard Arndt 12. September 2013, 13:46

    Schön geworden. Hast das Filter gekonnt und wirkungsvoll eingesetzt.
    LG
    Reinhard
  • Minco67 10. September 2013, 22:56

    Das ist dir gut gelungen (einfach gekonnt).
    Gefällt mir sehr gut.
    vg minco67
  • Christian Schlamann 10. September 2013, 12:59

    Ein Hoch auf die Graufilter! ;-)
    Ein schönes Motiv, sehr gut festgehalten!
    Gruß Christian
  • rschaefer 9. September 2013, 21:44

    Das Wasser ist wirklich ganz dein Element. In alle Variationen! Klasse.
    LG Rebecca
  • snapshot21 9. September 2013, 18:52

    Sehr ausgewogene Komposition aus statischen und bewegten Bildteilen. Hier bist Du schön nah dran am Wasser, gefällt mir mit dem tiefen Kamerastandpunkt. Die Zeichnung bzw. Fließrichtung des Wassers hast Du dank der passenden Verschlußzeit sehr gut erhalten. Licht, Schatten und Farben sind genau richtig und man erkennt, dass Du den Fokus hier schön ins untere Bilddrittel gesetzt hast. So entsteht diese feine perspektivische Bildtiefe. Starke Naturlandschaft!
    LG Christiane
  • Nina7000 9. September 2013, 15:21

    Das Wasser ist Dir mal wieder perfekt gelungen. Die Belichtung hast Du genau erwischt. Für dieses ungezähmte Wildwasser wäre zu weich nicht passend. Die Umgebung empfinde ich als sehr harmonisch und der große Felsbrocken macht sich bestens im VG.
    Sehr gut gefällt mir auch wie die Rillen und Formationen im den Felsen auf der linken Seite alle auf den Punkt zuzulaufen scheinen, in dem das Wasser um die Ecke aus dem Sichtfeld verschwindet.
    Sehr fein!
    LG Nina

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Unterschächen
Klicks 308
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera E-5
Objektiv OLYMPUS 12-60mm Lens
Blende 10
Belichtungszeit 1
Brennweite 12.0 mm
ISO 100