Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Weninger


World Mitglied, Wien

... Uferschutz ...

... wird auf Helgoland groß geschrieben. Das sieht zwar überhaupt nicht schön aus, ist aber immens notwendig ...

Belichtungszeit: 1/500 Sek.
Blende: f/11.0
Zoom (Fokallänge): 42mm (equiv.)
Verwendeter Blitz: Nein
Aufnahmedatum: Freitag, 20. Juni 2008
Aufnahmezeit: 16:59
Kameraausführung: NIKON CORPORATION
Kamera-Modell: NIKON D70
Tamron AF 28-300mm 3.5-6.3 XR Di VC LD Asp IF Makro

Kommentare 20

  • Trautel R. 27. Juli 2008, 8:54

    es muss einfach sein!
    dies hast du mit deinem motiv sehr gut festgehalten.
    lg trautel
  • Gerlinde Weninger 26. Juli 2008, 21:11

    Auch Helgoland ist vor Korision nicht sicher, daher mss das sein!
    Schönes Helgoland in feiner Farbgebung!
    liegrü die gerlinde
  • Uwe Sauerland 26. Juli 2008, 20:55

    Die haben ja auch kaum noch Land. Das letzte Bisschen soll ja schließlich nicht auch noch davongetragen werden.

    Die Farben sind schon toll, aber mein Favorit ist der Himmel.

    Gruß Uwe
  • HP. 26. Juli 2008, 19:56

    Von dieser Perspektive siehr man das eigentlich nicht so.
    Tolles Bild ist dir hier geglückt.
    lg Herbert
  • Ruedi Senn 26. Juli 2008, 19:31

    Noch ist die Insel da, und soll offenbar noch grösser und ebener werden....
    lg Ruedi
  • die Silvie 26. Juli 2008, 19:00

    Klasse Weitblick!

    LG
    Silvia
  • Dennis Maloney 26. Juli 2008, 18:53

    Beautiful ocean view....pretty colour in the water....best wishes, den
  • Brigitte Specht 26. Juli 2008, 18:46

    ....ein schöner Blickwinkel, der die grandiose Weite der See noch verstärkt...!
    Hast aber schönes Wetter gehabt...!
    L.G.Brigitte
  • -fotomaus- 26. Juli 2008, 16:44

    achja, und ein Superhimmel!!! nicht zu vergessen...
  • -fotomaus- 26. Juli 2008, 16:43

    ja, Wolfgang, aber dieses weite blaue Meer, das Du sehr eindrucksvoll aufgenommen hast, entschädigt für so mach notwendige Verbauungen...
    lieben Gruß Ino
  • Zwecke 26. Juli 2008, 15:21

    das müssen sie auch, denn ich kann mir vorstellen, das vor 1000 jahren helgoland doppelt so groß gewesen ist.
    gute perspektive , warme farben auf land und ein exakt ausgerichteter horizont:-)
    lg horst
  • Aniko Mocher 26. Juli 2008, 15:03

    Wild scenery with the endless sea.
    br,
    Anikó
  • Dagmar Hommes 26. Juli 2008, 13:18

    der Uferschutz muss da auch sein..
    sonst würde diese Insel so langsam..im Meer verschwinden......macht irgendwie *lust auf Urlaub*
    wünsch Dir ein *rundum* schönes Wochenende
    einen lieben Gruß
    Dagmar
  • ston 26. Juli 2008, 11:01

    sobald ich Meer sehe komme ich ins schwärmen. Ich könnte stundenlang ins Meer hinaus starren.
    LG Stefan
  • Gertrude Theuerweckl 26. Juli 2008, 10:24

    Tja, was sein muss, muss sein, aber so schrecklich sieht das für mich gar nicht aus, der Schutzwall gehört einfach dazu!
    Jedoch kennt man ja diese extemen Naturgewalten denen sich nichts, aber auch schon gar nicht widersetzen kann.
    Wunderschön dieser Blick in die Unendlichkeit!
    L.G.Gerti