Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
... stetes Fahren höhlt den Stein ...

... stetes Fahren höhlt den Stein ...

666 8

Joachim Stöver


Pro Mitglied, Hilden

... stetes Fahren höhlt den Stein ...

... das ist natürlich blanker Unsinn. Anders als ein Flußlauf, der sich seinen Weg selber sucht, wird der Weg einer eisenbahn natürlich vorher bereitet.
Die Aufnahme entstand an der südlichen Zufahrt des Lengericher Tunnels im Zuge der Strecke Münster-Osnabrück. 110 468 vor einem D-Zug aus Hamburg, 22.2.1976.

Kommentare 8

  • Manfred Gorus 1. Juli 2005, 17:16


    @ Joachim

    Ich freu mich auf mehr "historische Fotos" aus Deiner Sammlung ;-)

    Viele Grüße

    Manfred
  • Joachim Stöver 30. Juni 2005, 21:44

    @ ... D-Zug oder nicht ...
    ich gebe zu, dass ich die Angabe der Zuggattung aus meinen Aufzeichnungen von damals übernommen habe. Tatsächlich sprechen die mindestens fünf Silberlinge nicht gerade für einen D-Zug.
    Allerdings waren Silberlinge durchaus als Verstärkungswagen in D-Zügen zu sehen - aber gleich 5 Stück ?
    Tut mir leid, ich weiß es nicht mehr sicher.
    Vielen Dank für die wohlmeinende Kritk, das gibt mir Mut, weiter nach alten E- und V-Loks zu suchen.

    Viele Grüße Joachim
  • Friederich Rieber 30. Juni 2005, 20:13

    @Manfred:
    Jetzt wo du's sagst - ich glaub ich muß zum Optiker, oder das nächstemal das Bild genauer anschauen. ;-))))

    LG Friederich
  • Manfred Gorus 30. Juni 2005, 19:56


    @ Christiane & Friederich

    Ich glaub kaum, daß es ein D-Zug war, da der
    Wagenpark aus sogenannten "Silberlingen" besteht....

    Manfred
  • Friederich Rieber 29. Juni 2005, 18:25

    Hach - die gute alte "Bügelfalte". Für mich - nach der 103 - die schönste Lok, die in Deutschland gebaut wurde.
    Schönes Dokunment, vor allem mit den alten D-Zug-Wagen. Heb's ja gut auf, damit Deine Enkel mal sagen können: Waaas - solche Dinger habt ihr als Lokomotiven gehabt??
    ;-)))))))))

    LG Friederich
  • Manfred Gorus 29. Juni 2005, 11:33


    Hallo Joachim

    So eine 110 existiert ja noch, hab sie mal bei
    uns im Bw fotografiert.
    Vielleicht kann man ja so ein Motiv, wie das von
    Dir nochmal fotografieren

    Viele Grüße

    Manfred

  • Christiane B. 3 29. Juni 2005, 2:27

    Wunderbar, die 110 vor einem originalen D-Zug.
    Hach, das gefällt. :-)
  • Der Gronf 29. Juni 2005, 1:39

    Ich wollt schon sagen dasses alt ist :)
    Die Farbgebung der Lok und der Waggons wegen..
    Klasse das.. :)
    Gruss Gronfi