Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

w.regini


Basic Mitglied, Aalen

Sonntagsspaziergang 2

Es ist so herrlich eine unbefleckte weisse Schneedecke vorzufinden .

Kommentare 10

  • Sabine Roth 4. März 2013, 19:44

    So unberührt! Wunderschön. Wer dort wandert oder spazieren geht ist sicher auf weiter Flur allein!
    LG SabS
  • Herzauge 1. März 2013, 19:46

    Das finde ich sehr gelungen.
    Zum Glück ist es hier in Spanien aber nicht so kalt.


    Viele Grüße und gutes Licht. "Herzauge"
  • Zarafa 17. Februar 2013, 18:18

    Traumhaft schön!! VG DORIS
  • Fleur 51 17. Februar 2013, 18:17

    Es ist wirklich herrlich eine solche Schneelandschaft zu betrachten.
    Wunderbar in diesem feinen Licht.
    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche,
    Elfi
  • Gabarge 17. Februar 2013, 17:54

    Ja, so etwas hätte ich auch gern fotografiert. Leider ist die Schneedecke bei uns dahingeschmolzen und man sieht nur noch den Boden und die Erde. Also, dein Bild ist ein wunderschöner Lichtblick.
    LG Annelie
  • Pe.Ha.Ha.Be. 17. Februar 2013, 16:46

    Sieht wunderbar aus.
    Lg Petra
  • Bea Herzberg 17. Februar 2013, 15:56

    ...diese unberührte Schneelandschaft in diesem warmen Licht gefällt mir sehr...
    LG Bea
  • Wilhelm Gieseking 17. Februar 2013, 15:33

    So soltte Winter aussehen, sehr schön !
    Gruß
    Wilhelm
  • Cornelia Schorr 17. Februar 2013, 12:55

    Das ist ein feiner Ausschnitt, gestaltet durch die Linien im Bild! Zudem war das Licht sehr schön!
    Ich genieße das Bild - aber freue mich in der Realität nun langsam auf den Frühling!

    LG conny
  • Foto-Nomade 17. Februar 2013, 12:48

    Schnee, Sonne, Licht und Schatten.
    Daraus hast Du ein schönes Bild entstehen lassen, Walter.
    Das Glitzern des Lichtes in den Zweigen, im Raureif sind so schön.
    Und alles noch unberührt, ohne Spuren.
    Über der Lichtung hinten zieht der Dunst ab.
    ~
    Danke zu
    Eins habe ich noch ..
    Eins habe ich noch ..
    Foto-Nomade

    Der Schein trügt, Walter.
    Wir waren zu spät dran und nutzten nur noch die letzten, die allerletzten Möglichkeiten.
    Dabei wechselten wir dreimal den Aufnahmestandort, weil wir den Abend noch packen wollten.
    Und wurden im Nachschein der Sonne noch so reichlich belohnt.
    Kurz danach war es zappendunkel.

    Das - ist - leider die Wahrheit.
    ~

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Natur
Klicks 161
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz