Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dieter Golland


Complete Mitglied, Oberhausen

Signal Iduna Park - Haupteingang

Signal Iduna Park - Haupteingang

Jeden zweiten Samstag, bei einem Heimspiel der Borussia, strömen über 80.000 Besucher durch 103 Drehkreuze in das größte Stadion Deutschlands. In der Saison 2011/2012 verbesserte Borussia Dortmund bei seinen 17 Heimspielen den selbst gehaltenen europäischen Rekord für eine einzelne Liga-Spielzeit auf eine durchschnittliche Zuschauerzahl von 80.521 Besuchern. Aufgrund seiner "englischen" Bauweise als reines Fußballstadion ohne Laufbahn ist die Atmosphäre im Signal Iduna Park intensiver als anderswo. Der Signal Iduna Park war hier der Vorreiter aller modernen Fußballstadien in Deutschland.

Mit knapp 25.000 Stehplätzen ist die Dortmunder Südtribüne mit Abstand die größte Stehplatztribüne Europas.

Die London Times setzte das Dortmunder Stadion auf Platz eins ihrer Liste der bedeutendsten Fußballstadien der Welt.

Weitere Informationen:
http://de.wikipedia.org/wiki/Signal_Iduna_Park
http://de.wikipedia.org/wiki/Borussia_Dortmund

Hier wirkt die Linienführung sehr unglücklich da der Blick direkt in den Horrorstrahler gelenkt wird.

Canon 5D Mark II, Objektiv EF 16-35, Blende F13, Brennweite 26mm, ISO 100, Stativ, HDR-Knecht (Testmodell), Belichtungsreihe 0,25-0,5-1-2-4-8-16-32-64s, Photoshop,
Aufgenommen am 16.11.2012 19:03

Gruß Dieter

Kommentare 10

  • Wolfgang P94 2. März 2013, 16:36

    Klasse diese Teilansicht!
    LG
    Wolfgang
  • Martin - Hammer 26. Februar 2013, 18:21

    ein wunderbarer Stern in einer sauberen Aufnahme, klasse gemacht
    LG martin
  • Rainer RXI 26. Februar 2013, 9:34

    Die Präzision und Schärfe deiner Aufnahmen ist immer wieder mehr als bemerkenswert.
    All zu oft werden die HDR/DRI-Effekte maßlos übertrieben.
    Bei deinen Arbeiten ist der Einsatz dieser Techniken so perfekt, dass er kaum erkennbar ist.
    Es lohnt immer wieder bei dir vorbei zu schauen.
    Gruß ins Ruhrgebiet.
    Rainer
  • Det Rücker 24. Februar 2013, 18:57

    Gerade dieses Sternenlicht gibt dem Bild den besonderen Pfiff.
    Dein Kumpel Det
  • Herbert Alg. 24. Februar 2013, 18:15

    wieder eine erstklassige Arbeit TOP in allen Belangen gruß Herbert
  • dorlev 24. Februar 2013, 14:24

    ein Hoch auf die London Times - und auf deine erstklassige Perspektive :-))
    LG dorle
  • sibon 24. Februar 2013, 12:31

    Sie werden erwartet, die Menschenmassen. Die Beleuchtung hast du super im Griff. Astreine Nachtaufnahme (... hat schon einen Stern :-)) !!
    Gruß Sigi
  • Jürgen Leuffen 24. Februar 2013, 12:16

    stark mit dem Innenleben
    gr Jürgen
  • Digipit27 24. Februar 2013, 12:10

    Schöne Teilansicht und der Stern kommt richtig gut, an der Stelle.
    LG Peter
  • Sven Abel.1979 24. Februar 2013, 12:00

    Trotz des Strahlers eine einwandfreie Präsentation!

    Gruß Sven